Das Konzertjahr 2013 Musik

Pink Floyd, Robbie Williams, Bon Jovi in Wien

Pink Floyd, Robbie Williams, Bon Jovi in Wien

Pink Floyd (mit "The Wall") rocken 2013 Wien und Umgebung (© APA)

Pink Floyd (mit »The Wall«) rocken 2013 Wien und Umgebung
Pink Floyd (mit "The Wall") rocken 2013 Wien und Umgebung
Die Krieau oder Wr. Neustadt? Heute fällt die Entscheidung für das Konzert-Highlight 2013. Pink-Floyd-Chef Roger Waters bringt im August die legendäre Rock-Oper "The Wall" als Multimedia-Spektakel vor einer 150 Meter breiten Mauer.

Doch das Ernst-Happel-Stadion ist wegen des Umbaus des Hanappi-Stadions schon ab Mitte Juli für Rapid reserviert. Somit bleiben die Krieau, wo im August David Guetta 30.000 Fans beglückte, und Wr. Neustadt, wo 1994 schon Waters Ex-Kollegen von Pink Floyd für einen heimischen Konzert-Rekord (89.000 Besucher) sorgten.

Deshalb jettet heute das Team von Roger Waters zum Lokalaugenschein nach Österreich, prüft zwei Tage lang Krieau und Wr. Neustadt auf Herz und Nieren. The Wall mit allen Hits ist aber nur ein Highlight des Konzert-Sommers 2013.

Heute kann feierlich enthüllen: Auch Bon Jovi (Juni, Stadion), Depeche Mode und Robbie Williams (Termine noch offen) haben sich angesagt. Dazu plant The Boss Bruce Springsteen eine Zugabe seines fast 4-Stunden-Konzert-Marathons vom Juli.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Musik (10 Diaserien)