Offenbar Magen verdorben Musik

Justin Bieber übergab sich auf offener Bühne

Justin Bieber übergibt sich auf der Bühne

Justin Bieber übergibt sich auf der Bühne

Pop-Star Justin Bieber (18) hat sich anscheinend den Magen verdorben: Der junge Kanadier musste sich während eines Auftritts in Glendale (US-Staat Arizona) auf offener Bühne übergeben, berichtete E!Online.

Ein Amateur-Video zeigt, wie sich Bieber während des Songs "Out of Town Girl" plötzlich abwendet, sich zusammenkrümmt und seinen Mageninhalt vor die Füße seiner Back-up-Tänzer spuckt.

Nach einer kurzen Flucht hinter die Bühne tauchte er wieder auf und entschuldigte sich bei seinen Fans: "Es tut mir leid, ich mache ein bisschen langsamer", sagte er laut US-Tageszeitung USA Today. Allerdings musste er die Bühne noch ein zweites Mal kurz verlassen, spielte das Konzert dann aber zu Ende.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Musik (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel