Auch Österreich top

Hotel: Preis-Leistungsverhältnis in Tschechien am besten

Prag

1. Prag (8,20)

Mehr Fakten

Städte mit bestem Hotel-Preis-Leitungsverhältnis

Prag
1. Prag (8,20)

Nicht überall in Europa bekommen Reisende in Hotels dieselbe Leistung zum gleichen Preis. Ein aktueller Preis-Leistungs-Vergleich des Buchungsportals hotel.de zeigt, dass Hotelgäste in Tschechien, Portugal und Polen am meisten für wenig Geld bekommen.

In Tschechien, Portugal und Polen bieten Hotels am meisten für wenig Geld. Genau in dieser Reihenfolge führten auch die Hauptstädte der Top-3-Länder (Prag, Lissabon & Warschau) das Städte-Ranking an. Auch Österreich, das hinter Ungarn auf Platz fünf landete, muss sich nicht verstecken. Wien ist außerdem in Europa die Stadt mit dem fünftbesten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die schwarzen Schafe sind Hotels aus Dänemark, Norwegen und das Vereinigte Königreich. Hier sind hohe Ausgaben nicht mit großem Luxus gleichzusetzen. Auch Hoteliers in Belgien und Russland können in punkto Preis-Leistungs-Verhältnis nicht glänzen.

Rio und New York nichts für Sparfüchse
Bei den internationalen Metropolen bieten Hotels in Rio de Janeiro und New York am wenigsten für ihr Geld. Aus dem vermeintlichen Luxus-Hotel wird plötzlich ein Zimmer, das seine besten Zeiten schon hinter sich hat. Dahinter folgen Kopenhagen, Amsterdam und Moskau.

Innerhalb Österreichs bieten Dornbirn, Steyr und Graz viel Leistung für wenig Geld. Wer hohen Komfort für wenig Geld gewohnt ist, sollte Krems an der Donau, Bregenz und Baden lieber meiden.

Themen: Hotel Hotelgast

Ihre Meinung