Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

09.07.2012

App in den Urlaub!

Heiße Mini-Programme für coole Ferien

Palmen und Boot am Strand

Bei solchen Traumstränden bekommt man Lust auf Urlaub. (© Fotolia)

Was bringt die beste Technik, wenn die passenden Programme fehlen? „Heute“ verrät Ihnen, wie Sie mit den richtigen Apps im Urlaub das Letzte aus Ihrem iPhone oder iPad herausholen. Wichtig: Beim Kauf der kleinen Helferleins im App-Store sollten Sie sich bewusst sein, dass für einige Funktionen ein Internet-Zugang nötig ist. Selbst auf Campingplätzen sind jedoch mittlerweile WiFi-Hotspots verfügbar, das teure Auslands-Daten-Roaming via Mobilfunk entfällt somit.

+++ Nützliche Links, wenn einen das Fernweh packt +++

Navigation
Von TomTom stammt eine der besten Navi-Apps. Preis für die Europa-Abdeckung: 89,99 €.

News
Wer auf dem Laufenden bleiben möchte – „Heute“ läuft auf JEDEM Handy– gratis: zeitung.heute.at

Wandern
„ape@map“ inkludiert Online-Versionen der Topo-Karten von Deutschland und Österreich – gratis.

Hilfe
Was tun bei Notfällen im Ausland? Die Austro-Behörden-App „Auslandsservice“ informiert kostenlos.

Geld
„Reise + Geld“ des deutschen Bankenverbandes beinhaltet auch einen Währungsrechner – gratis

Tanken
Der Austro-Spritpreisrechner weist gratis den Weg zur billigsten Zapfsäule: mobile.spritpreisrechner.at

Verkehr
Die Asfinag-App „Unterwegs“ informiert kostenlos über Verkehrs- und Wettersituation in Österreich.

Wetter
„WeatherPro“ ist eine echte Profi-Wetter-App. Das Programm kostet gut angelegte 2,99 bis 3,99 €.

Spiele
Immer noch ein Renner! Mit „Angry Birds“ erträgt auch der Nachwuchs quälend lange Fahrten – gratis.

Touren
„Ortovox Bergtouren“ liefert Hunderte Routen-Vorschläge für die D.A.CHRegion und Italien – gratis.

Zug
Ein Muss für Öffi-Nutzer! Der Gratis-ÖBB-Fahrplan „Scotty mobil“ findet sogar nach Wladiwostok.

Fotos
Mit der Adobe-App „PS Express“ lassen sich Schnappschüsse auf iPhone und Co. gratis bearbeiten.

Essen
Gourmets auf Reisen sollten sich „Europa – Die Michelin Führer Hotels & Restaurants“ leisten: 14,99 €.

Fliegen
Mobil buchen, einchecken und mehr: AUA, Lufthansa, AirBerlin & Co. bieten dafür Gratis-Apps an.

Telefonieren
Per „Skype“ und etwa einem Hotspot im Hotel kann mit der Heimat gratis telefoniert werden.

Buchen
„Checkfelix“ sucht auf Hunderten Webseiten nach den billigsten Flügen und Hotels – kostenlos.

Wörterbuch
„talk&travel“ von Langenscheidt macht echte Völkerverständigung möglich. Preis: 9,99 €

Reiseführer
Die Cityscouter-Reiseführer leiten offline durch die wichtigsten Städte der Welt. Preis: 2,99 €.

Karten
„Offmaps 2“ ermöglicht das Abspeichern von OpenStreetMap-Karten am Handy. Preis: ab 0,79 €.

Gesundheit
„eErsteHilfe“ des Roten Kreuzes informiert über das richtige Verhalten in Notfällen. Die App ist gratis.

News für Heute?


Verwandte Artikel

The Elder Scrolls Online: Das Warten hat ein Ende

Bethesda veröffentlicht Spiel

The Elder Scrolls Online: Das Warten hat ein Ende

Tricorder: Smartphone wird zum Alkomaten

Sensoren für den Alltag

Tricorder: Smartphone wird zum Alkomaten

Google Maps und Apps für Urlauber

Ziele virtuell erkunden

Google Maps und Apps für Urlauber

App macht Smartphone zum 3D-Scanner

Demoversion vorgestellt

App macht Smartphone zum 3D-Scanner

Smartphones: Die coolsten Gadgets des Jahres

App-Steuerung erobert Alltag

Smartphones: Die coolsten Gadgets des Jahres

"Miau-Klingelton" zum Runterladen

Für Katzenliebhaber

"Miau-Klingelton" zum Runterladen

Internet im Urlaub: Der "Heute"-Check

Mobilfunk-Betreiber im Vergleich

Internet im Urlaub: Der "Heute"-Check




MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


VideosHeute

Auf den Exumas (Bahamas) sind schwimmende Schweine anzutreffen.