Geheimtipps Reisen

Acht ideale Orte für Ihre Herbstferien

Acht ideale Orte für Ihre Herbstferien

Das Algund genau das richtige für Genießer - der Duft von Kastanien, Speck und Rotwein dringt aus den Stuben der Bauernhöfe. Sehr schön gelegen ist auch die 600-Seelen-Gemeinde Gratsch (© mk Salzburg)

Gratsch Meran
Das Algund genau das richtige für Genießer - der Duft von Kastanien, Speck und Rotwein dringt aus den Stuben der Bauernhöfe. Sehr schön gelegen ist auch die 600-Seelen-Gemeinde Gratsch
Die Zeit zwischen Sommerferien und Winterurlaub ist lange. Viele Österreicher wollen daher mit einem Kurzurlaub im Herbst noch einmal Kraft für die arbeitsintensive Zeit bis Weihnachten tanken. "Heute.at" präsentiert einige einzigartige Orte, an denen Sie Ihren verdienten Herbsturlaub verbringen können.

Schmittenhof in Zell am See (Salzburg):
Aktivurlaub pur bietet das in 950 Metern Höhe gelegene Viersternehaus am Fuße der Schmittenhöhe. Hier wird gegolft, mit dem Mountainbike gefahren oder gewandert. Erholung ist in der mediterranen Wellnesszone mit Kräuterdampfbad, Saunen und Wellnessduschen garantiert. Golf-Liebhaber sollten das Angebot "Golf only" in Anspruch nehmen. Drei Übernachtungen (Halbpension) samt Greenfee und Zugang zum Wellnessbereich kosten ab 379 Euro pro Person.

+++ Tipps für eine perfekte Herbstreise +++

Geheimtipps für Herbstreisen

Der Klimaschutz ist für ganz Österreich eine Priorität.
Der Klimaschutz ist für ganz Österreich eine Priorität.
Angerhof in St. Englmar (Bayern):
Der Angerhof bietet Entspannung der besonderen Art. Das 2000 Quadratmeter große Wellness-Areal berherbergt nicht nur Pools oder Saunen, sondern auch andere wohltuende Überraschungen. Salz steht dabei im Vordergrund - eine Sole-Glasgrotte und ein eigener Salzstollen lassen die Gäste aufatmen und den Alltagsstress ablegen. Im Beauty- und Massagecenter warten weitere tolle Erlebnisse. In der Fantasie-Oase können Sie auf Wasserbetten bei Musikrhythmen in einen sanften Schlaf gleiten. Hier will niemand mehr so schnell raus - und wenn doch, wartet der Natur- und Nationalpark Bayerischer Wald darauf, erkundet zu werden. Das Herbstarrangement "Angerhof-Märchentage" mit drei Übernachtungen inklusive Wasserbett-Klangerlebnis, Beauty-Gesichtspflege oder Vital-Ganzkörpermassage und Spätabreise kostet ab 362 Euro pro Person (Halbpension).

Gasthof Falger bei Lana (Südtirol):
Die Kastanienzeit ist in der Südtiroler Region besonders schön und vor allem für Kulinarikfans zu empfehlen. Das Traditionsfest Keschtnriggl wird von 20. Oktober bis 4. November gefeiert. Zahlreiche Events wie das Keschtnfestl in Völlan (21.10.), der historische Festumzug in Tisens (28.10.) oder die Weinverkostung "Von der Pergl zum Keschtngenuss (2.11.) warten auf die Besucher, die mit Schmankerln aus der Region versorgt werden. Empfehlenswert ist das Pauschalangebot Kastanientage (20.10. bis 04.11.) im Gasthof Falger. 7 Tage im Doppelzimmer mit einer geführten Wanderung im Mittelgebirge und einem Abend mit gebratenen Kastanien kosten ab 399 Euro pro Person (Halbpension).

Familienhotel Vespera auf Lošinj (Kroatien):
Wer mit Kindern verreisen will, dem sei das Vier-Sterne-Familienhotel Vespera auf der Insel Lošinj ans Herz gelegt. Die tolle Lage an der Sonnenbucht ist nur sprichwörtlich unbezahlbar. Das Paket "Herbstlicher Familienspaß" kostet im Doppelzimmer mit Zusatzbett für ein Kind bis 7 Jahre ab 376 Euro. Inkludiert sind die Stadtbesichtigung, ein Körperpeeling für die Mutter, ein Tennisplatz für den Vater und ein Club mit Animationsprogramm für Kinder.

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern:
Das Tauerngebiet ist eines der schönsten landschaftlichen Fleckchen in Österreich. Naturliebhaber und ambitionierte Wanderer kommen hier auf ihre Rechnung. Die Tauern Card verschafft Besuchern Zutritt zu über 160 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Dazu gehören das Nationalparkzentrum in Mittersill, die Ausstellungen "Smaragde & Kristalle" in Bamberg und "Könige der Lüfte" in Rauris, die Großglockner Hochalpenstraße und zahlreiche Erlebnisbäder. Die 6-Tages-Karte kostet 46 Euro für Erwachsene und 23 Euro für Kinder.

Krallerhof in Leogang (Salzburg):
Der Krallerhof vereint Aktivreise und Wellnessurlaub. Der Hausberg Asitz ist ein traumhafter Platz zum Wandern. Besonders Fleißige können den Berg zu Fuß erklimmen, gemütlichere Urlauber fahren mit der Kabinenbahn hinauf und beginnen erst oben mit der Wanderung. Im Krallerhof sind auch Kinder herzlich willkommen - für sie gibt es den 300 Quadratmeter großen Krallis Kids Club mit Waldspielplatz und Pferden. Jugendliche können mit dem Quad fahren oder klettern. Auf die Eltern wartet ein riesiges Wellnessareal. Ein 7-Tages-Aufenthalt kostet pro Erwachsener ab 898 Euro. Bis 25.11. zahlen Kinder weniger. Für Übernachtungen auf der Ausziehcouch zahlen Kinder bis 2 Jahre 100 Euro, von 2 bis 6 Jahren 150 Euro, von 6 bis 9 Jahren 200 Euro und von 9 bis 14 Jahren 300 Euro.

Liebeswelt Bergergut (Oberösterreich):
Ob frisch verliebt oder schon ein eingeschworenes Zweierteam: Wer mit seinem Partner einige schöne und prickelnde Tage verbringen will, ist hier auf jeden Fall richtig. Sehr empfehlenswert ist das "Sieben Sünden"-Angebot Völlerei. Inkludiert sind ein Willkommensgruß aus Küche und Keller, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, eine süße Verführung am Nachmittag, ein exklusives Romantikdinner am Abend, Romantik-Spa und vieles mehr. Drei Tage im Doppelzimmer kosten pro Person 320 Euro (Halbpension).

+++ Österreichs schönste Liebeshotels +++
+++ Die heißesten Hotels für Paare +++


Goldener Herbst im Algund (Südtirol):
Die Region in Südtirol ist vor allem im Herbst empfehlenswert. Mediterranes Klima sorgt für angenehme Urlaubsbedingungen. Zahlreiche kulinarische Höhepunkte warten auf die Besucher. Highlights sind unter anderem die Präsentation des neuen Weinjahrgangs (26.10.), das Erntedankfest (28.10.) oder die Historische Weinverkostung (10.-11.11.). Sehr empfehlenswert ist das Hotel & Residence Dorner. Wer vom 14.10 bis 09.11. fünf oder vier Tage bucht, zahlt für einen Tag nichts. Die Preise pro Person (Halbpension) betragen im Stammhaus-Zimmer 258 (4 Nächte) bzw. 344 Euro (5 Nächte).

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Reisen (10 Diaserien)