Alle Fakten zu:
Künstlerin Alexander Rubinstein

Cunnilingus-Bilder: Neun Stars sorgen für Erregung

NICHT BENÜTZEN INSTAGRAM SCREENSHOTS

Weil die weibliche Perspektive in Pornos und in den Medien zu kurz kommt, hat Künstlerin Alexandra Rubinstein dem Cunnilingus eine ganze Bilderreihe gewidmet. Unter dem Titel "A Dream Come True (Celebrity Cunnilingus)" zeigt sie Stars wie Leonardo DiCaprio, Barack Obama und Justin Bieber beim "Essen". "heute.at" hat neun ihrer größten "Star-Models" in der Fotoshow. 

Ihr Bild von Brad Pitt hat Alexandra Rubinstein per Instagram auch gleich Angelina Jolie zukommen lassen. Unter ihrem Gemälde "Thanks Obama" bekankt sie sich, dass er Frauen respektiert, ihnen die Wahl lässt und hofft, dass Barack trotz seines dichten Terminplans noch genug Zeit findet, Michelles Bedürfnisse zu befriedigen. Ob sich die berühmten Modelle auf ihren rund 45 x 45 Zentimeter (18''x18'') großen Bildern gefallen, ist nicht ganz klar. Interessant wäre sicher auch, was die nicht weniger berühmten Frauen zu sagen haben. 

Mit "A Dream Come True" Liebling der internationalen Medien
Alexandra Rubinstein will das Patriarchat zerschmettern und hat Spaß daran! So beschreibt sich die Künstlerin mit russischen Wurzeln selbst. Seit 1997 lebt und arbeitet sie in den USA, inzwischen in New York. Mit ihrer Bilderreihe "A Dream Come True" wurde sie im Oktober und November der Liebling der internationalen Medien. Sie arbeitet seit 2015 an der Cunnilingus-Reihe. 
Ted wird geladen, bitte warten...
"Cunnilingus wird in den Mainstream-Medien zensiert, ist in Filmen erst ab 17 zugelassen und in der Pornographie unterrepräsentiert. Das erweckt den Eindruck, dass es beim Sex um Männer und deren Genuss geht. Das stimmt nicht!", gibt sich Rubinstein kämpferisch. 

Einige ihrer Bilder und Alexandra Rubinsteins "Pussy Power"-Shirts können in ihrem Online-Store gekauft werden.

Mehr Infos zu Alexandra Rubinstein

Justin Bieber "Is It Too Late Now?"
 

"Is It Too Late Now?" #celebritycunnilingus #adreamcometruepaintings #alexandrarubinstein

Ein von Alexandra Rubinstein (@therubinstein) gepostetes Foto am


Blättern sie sich durch die Galerie der Cunnilingus-Stars
1 2 3 4 5 6 7 8

Orte: USA New York

Ihre Meinung

Diskussion: 2 Kommentare