Die Ersten gewinnen!

05. April 2017 09:29; Akt: 05.04.2017 09:29 Print

HEUTE verlost ÖAMTC Kinder-Warnwesten!

HEUTE & ÖAMTC verlosen 2.700 Warnwesten für Volksschul-Schulklassen im Raum Wien, NÖ und Burgenland!

Bildstrecke im Grossformat »
Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule. Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule.

Fehler gesehen?

HEUTE & ÖAMTC verlosen 2.700 Warnwesten für Volksschul-Schulklassen im Raum Wien, NÖ und Burgenland für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren!

Lehrer, Direktoren & Eltern aufgepasst: Hier können Sie ÖAMTC-Warnwesten für Ihre Schützlinge gewinnen!

Maximale Abgabemenge pro Klasse: 30 Stück
Mitmachen können Lehrer, Direktoren, Elternvertreter, Eltern, Großeltern etc.

ACHTUNG: Bitte im untenstehenden Formular UNBEDINGT den Namen jener Person angeben, die das Paket in der Schule entgegennimmt und über die Warnwesten-Aktion informiert ist. Die Warnwesten werden nämlich direkt an diesen Paketempfänger in der Schule geschickt.

Die Vorteile:

Kinder sind sichtbarer durch Reflektoren!
Kinder sind schon aus einer Entfernung von 150 Metern erkennbar!
Fahrzeuglenker können vorausschauend reagieren!


Da gerade Kinder durch ihre Körpergröße im Straßenverkehr besonders gefährdet sind, macht eine Sicherheitsinitiative des ÖAMTC und der Tageszeitung "Heute" wieder Schule.

Die Westen bieten ein unbezahltes Plus an Sicherheit - mit ihnen werden Kinder bereits aus 125 Metern Entfernung gesehen, ohne nur aus 25 Metern. Die Kinder sind dadurch nicht nur für andere Verkehrsteilnehmer besser sichtbar, sondern auch Lehrer behalten bei Ausflügen leichter den Überblick.

Die Westen sollen in der Schule bleiben und etwa bei Ausflügen verwendet werden. Die Größe der Westen ist für Kinder von 6 bis 10 Jahren geeignet.

Und so geht`s: Einfach die unten angeführten Pflichtfelder ausfüllen:

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

(ib)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>