IMAS-Studie Jobs

Nur jeder Zweite hält seinen Chef für fähig

Stromberg

TV-"Büro-Gollum" Bernd Stromberg

Stromberg

TV-"Büro-Gollum" Bernd Stromberg

Autsch, so genau wollten es Österreichs Chefinnen und Chefs wohl nicht wissen. Laut einer aktuellen Umfrage der IMAS-Meinungsforscher gesteht nur jeder zweite Arbeitnehmer dem Vorgesetzten "gute Fachkenntnisse" zu. Rundumversager und Fieslinge wie Bernd Stromberg aus der gleichnamigen ProSieben-Serie sind aber auch selten.

Ein Traum! Ausführlichst und ungestraft durften sich 500 Österreicher ab 16 über ihren Chef auslassen! Und das kam bei der IMAS-Beichtstunde heraus.
  • Nur 47 % halten ihren Boss für wirklich fähig.
  • 38 %: Setzt sich sehr für seine Mitarbeiter ein.
  • 37 %: Ist gerecht.
  • 35 %: Klare Anweisungen.
  • 34 %: Hat ein offenes Ohr für Probleme. Ist tüchtig.
  • 33 %: Man bekommt von ihr oder ihm auch mal Lob. Hat eine gute Übersicht.
  • 31 %: Bleibt sachlich.
  • 27 %: Ist kameradschaftlich und hilfsbereit.
  • 25 %: Bewahrt auch bei Meinungsverschiedenheiten einen höflichen Umgangston.
  • 21 %: Ist am beruflichen Weiterkommen der Mitarbeiter interessiert.
  • 17 %: Ist immer gleich, nicht launenhaft. Ebenso viele sagen, der Chef ist oft hektisch, nervös.
  • 9 %: Sie oder er ist meist launenhaft, hat jeden Tag andere Ideen und Vorstellungen.
  • 8 %: Überfordert, kennt sich nicht besonders gut aus.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Jobs (10 Diaserien)