Fauja Singh Kurioses

Weltrekord: 100-Jähriger läuft Marathon

Fauja Singh

Fauja Singh bei seinem Rekordlauf in Toronto

Fauja Singh

Fauja Singh bei seinem Rekordlauf in Toronto

100 Jahre alt und fit wie ein Turnschuh: Der Inder Fauja Singh hat am Sonntag den Marathon von Toronto absolviert und sich selbst zum ältesten Langstreckenläufer der Welt gekrönt.

Singh ging als Letzter über die Ziellinie. Acht Stunden war der 100-Jährige unterwegs, jetzt ist er der älteste Mensch, der je einen Marathon zu Ende gelaufen hat. Zum Dank gibt es einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

"Er ist überglücklich", erklärte sein Coach und Dolmetscher Harmander Singh. "Er hat sich einen lebenslangen Wunsch erfüllt."


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel