Lustige TV-Panne Kurioses

Moderatorin spricht live mit Männerstimme

Panne im US-Fernsehen

Was man machen kann, um eine Regie-Panne im Live-Fernsehen mit Humor zu nehmen, zeigte diese Woche Nachrichtensprecherin Anne Dwyer beim lokalen TV-Sender Fox 13.

Weil die Kamera während einer Moderation ihres Kollegen irrtümlich auf sie gerichtet war, entschied sie sich kurzerhand zu einer Lippen-Synchronisation á la Disney-Film. Dwyer tat einfach so, als würde sie den Texte vom Teleprompter ablesen und kreierte so einen Youtube-Hit. Auf dem Videoportal wird die Crew des US-Senders als "spontanstes Nachrichtenteam des Landes" gefeiert.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel