11.11.11 Kurioses

Heute ist verrücktester Tag des Jahres

Heute ist verrücktester Tag des Jahres

11 (© )

Zahl 11
Magische Zahl 11
Heute ist ein besonderes Datum: Für viele Heiratswillige ist der 11. 11. 2011 der absolute Wunschtermin für eine Hochzeit. Hunderte Paare geben sich heute das Ja-Wort. Am 11.11. ist auch Faschingsbeginn.

11.11.11. - dieser Tag soll einer Rekordzahl an Brautleuten das Glück fürs Leben garantieren. Die Standesämter arbeiten am Freitag tatsächlich im Minutentakt. Die meisten Paare vermählten sich in der Bundeshauptstadt Wien. Insgesamt 93 standesamtliche Trauungen wurden dort durchgeführt, auch drei gleichgeschlechtliche Paare ließen sich verpartnern. Im Ranking auf Platz zwei liegt Salzburg - 24 Hochzeitspaare gaben sich in der Mozartstadt das Ja-Wort.

In Wien fanden am 11. November insgesamt 93 standesamtliche Trauungen statt. Elf Neo-Ehepartner gaben sich dabei das Ja-Wort an einer der sogenannten Traumlocations, zu denen etwa das Schloss Neugebäude, der Donauturm, die Albertina oder die Oldtimer-Straßenbahn gehören. Auch drei gleichgeschlechtliche Paare haben zudem das heutige "magische Datum" zum Anlass für eine Verpartnerung genommen, hieß es aus dem Büro der zuständigen Stadträtin Sandra Frauenberger (S).



Eine Deutsche wollte ihr Kind unbedingt am Schnaps-Zahl-Datum zur Welt bringen - drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Der Arzt lehnte ab: Zu gefährlich.

Was die Zahl 11 bedeutet:

Sternzeichen
Die 11 ist in der Astrologie seit jeher dem Mond zugeordnet. Dazu steht heute aktuell der Vollmond im Stier. Das fördert seelische Nähe, Gefühl, Genuss und Sinnlichkeit.

Sex
Heute können sich Paare laut Astrologen nach einer unruhigen Zeit neu verlieben und genussvollen Sex erleben. Singles haben heute besondere Chance, sich zu verlieben.

Fasching
Seit dem Mittelalter gilt die 11 als närrische Zahl. Sie ist um 1 größer als die Zehn Gebote und um 1 kleiner als die Zahl der Apostel. Am 11. 11. beginnt die närrische „fünfte Jahreszeit“, wenn die üblichen Normen außer Kraft gesetzt werden.

Mystik
Die 11 gilt als spirituelle Meisterzahl. In ihr sind die Qualitäten der 1 und der 2 vereinigt. 1 steht für Neubeginn, 2 fürs Wir-Gefühl. Beides verstärkt sich in der Zahl 11: Am 11. 11. 11 wirkt sogar die sechsfache Kraft der 1, dieses Datum markiert einen besonders kraftvollen Neubeginn der Gefühle, der Intuition und des Miteinanders, meinen Experten.

Mathematik
Noch etwas macht den 11. 11. zu einem ganz besonderen Datum – seine Zahlensymmetrie. Die Zahl igst eine außergewöhnliche Primzahl, nämlich die kleinste 2-stellige Primzahl und das kleinste 2-stellige Primzahlpalindrom im Dezimalsystem. Sie symbolisiert Sündhaftigkeit, da sie um 1 mehr als die Zehn Gebote zählt. Diese Zahl wird auch sehr gerne mit den Illuminaten in Verbindung gebracht so wie die 5 oder die 23.

Lesen Sie weiter, was die 11 im Sport und im Zusammenhang mit dem 11. September bedeutet.

Seite 1 von 2 1 2


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

1 Kommentar
Heute-Fan Newcomer (1)

Antworten Link Melden 0 am 11.11.2011 14:15

auch der fasching beginnt am 11.11. um 11:11h.
noch verrückter und sonderbarer ist, dass gerade in der fachingszeit advent und weihnachten stattfinden. hmmm, faschingsfeste der anderen verrückten art... upppssss....

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)