Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

10.11.2011

Protest gegen Blatter

Zwei Männer besetzten Fifa-Dach in Zürich

Zwei Engländer kletterten am Mittwoch auf das Dach des Hauptgebäudes der Fifa in Zürich (Schweiz) und protestierten dort mit einem Plakat gegen Fifa-Präsident Joseph Blatter. Die beiden Männer wurden verhaftet und müssen sich nun wegen Hausfriedensbruch verantworten.

Die zwei Engländer im Alter von 28 und 42 Jahren protestierten wegen dem "Blumenkrieg" zwischen der Fifa und dem englischen Fußballverband FA. Die Engländer hatten beantragt, beim Testspiel gegen Weltmeister Spanien am Samstag eine "Poppy"-Blume auf dem Trikot tragen zu dürfen. Die Blume ist ein Zeichen des Gedenkens an die Gefallenen im Ersten Weltkrieg.

Die Fifa lehnte den Antrag ab und beschwor damit die Protestaktion herauf. Auf dem Fifa-Dach enthüllten die beiden Männer ein Plakat mit den Worten "Englische Verteidigungs-Liga: Wie kann sich die Fifa erlauben, unsere Kriegstoten und -verwundeten nicht zu respektieren. Unterstützt unsere Truppen". Nach wenigen Minuten traf die Polizei ein und verhaftete die Männer - sie werden wegen Hausfriedensbruch angeklagt.

Zumindest eines haben die beiden Fans erreicht: Die Fifa lenkte teilweise ein. Zwar dürfen die Kicker keine Blume am Trikot tragen, dafür aber ein schwarzes Armband mit der Blume.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Schweizer Tüftler bauen ersten Vogel-Simulator

Als Greifvogel durch die Lüfte

Schweizer Tüftler bauen ersten Vogel-Simulator

Vogelhändler schmuggelte Eier in Unterhose

Zoll entdeckte "Ausbrütung"

Vogelhändler schmuggelte Eier in Unterhose

Oprah Winfrey wird zum Rassismus-Opfer

Verkäuferin verweigerte Einkauf

Oprah Winfrey wird zum Rassismus-Opfer

Tina Turner hat sich ein zweites Mal "getraut"

Starauflauf bei Hochzeitsparty

Tina Turner hat sich ein zweites Mal "getraut"

Polizei fand bei Dealer 27 Kilo Marihuana

Drogendfund in der Schweiz

Polizei fand bei Dealer 27 Kilo Marihuana

Toni Giger soll Schweizer Skiteam retten

Swiss-Ski-Präsident dementiert

Toni Giger soll Schweizer Skiteam retten

So bunt treiben´s Autofahrer am Steuer

Polizei veröffentlicht Fotos

So bunt treiben´s Autofahrer am Steuer

Fluggäste stritten: Swissair-Maschine umgekehrt

Von Moskau zurück nach Zürich

Fluggäste stritten: Swissair-Maschine umgekehrt

Kindesmord: Fall von Tirolerin neu aufgerollt

Sie tötete ihre drei Kinder

Kindesmord: Fall von Tirolerin neu aufgerollt

Delfine starben wegen falschem Medikament

Rätsel in Connyland gelöst

Delfine starben wegen falschem Medikament

215 Vorschläge für neue Hymne der Schweiz

Wettbewerb der Eidgenossen

215 Vorschläge für neue Hymne der Schweiz

"Pink Panther"-Räuber nach Haft-Flucht gefasst

Türmte aus Schweizer Gefängnis

"Pink Panther"-Räuber nach Haft-Flucht gefasst




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute