China Kurioses

Irre Armee-Übung mit Bombe

China

Ruhe bewahren in schwierigen Situationen: Darauf zielt diese Übung chinesischer Soldaten offenbar ab. Eine Bombe mit brennender Lunte wird von den Kämpfern im Kreis gereicht.

Das Video des chinesischen Staatsfernsehens lässt einem das Blut in den Adern gefrieren. Im letzten Moment werfen die Männer den Sprengkörper in ein Loch, springen offenbar auf Kommando in Sicherheit.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel