Tierischer Facebook-Star Kurioses

Yvonne Catterfeld ist Fan von Kater Ryan

Yvonne Catterfeld ist Fan von Kater Ryan

Kater Ryan mit der "Fanpost" von Yvonne Catterfeld (© Michael Bübl)

Kater Ryan mit der "Fanpost" von Yvonne Catterfeld
Ein tierischer Star: Kater Ryan entging nur hauchdünn dem Tod, nun setzt sich das dreibeinige Tier aktiv für den Tierschutz ein und kann sich vor Fans gar nicht retten. Über 3000 Facebook-User verfolgen das Leben der Mieze, nun flatterte "Fanpost" der Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld ins Haus.

Eine persönlich unterschriebene Fankarte von Catterfeld zeigt die Tierliebe der Deutschen. "Ich mag auch Mäuse", schrieb die humorvolle Schauspielerin dem tierischen Facebook-Star. Mit ihrer Bewunderung für Ryan ist Catterfeld nicht alleine - unter seinen Fans befindet sich etwa auch Bergsteiger Reinhold Messner. "Es ist schön, was sie machen!", zollte die Alpinisten-Legende kürzlich dem tierischen Kämpfer Respekt.

+++ Kater Ryan ist ein schnurrender Facebook-Star +++

Kater Ryan

Kater Ryan
Dabei ist es fast ein Wunder, dass Ryan mit dem Leben davonkam. Nach einem Unfall mit einem Mähdrescher lag der Kater vergangenen August schwer verletzt in einem Sonnenblumenfeld bei Ernstbrunn in Niederösterreich. Ein Vorderbein war abgetrennt, ein Hinterbein war völlig zerfetzt. Zwei bis drei Wochen dürfte Ryan mit diesen Verletzungen überlebt haben, ehe er vom Mechanikermeister Michael Bübl beim Joggen nahe der Gleise der Nostalgiebahn gefunden wurde.

+++ Ryans Facebook-Seite +++

Bübl päppelte den Kater wieder auf, benannte ihn nach dem Filmvorbild "Der Soldat James Ryan" und berichtet nun auf Facebook mehrmals täglich von den Abenteuern der Katze.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Kurioses

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)