Youtube-Hit Kurioses

Ist das der erste fliegende Mensch?

Ist das der erste fliegende Mensch?

Wie ein Adler in den Lüften ... (© Youtube)

Wie ein Adler in den Lüften ...
Vor acht Monaten kündigte der Niederländer Jarno Smeets an, er arbeite an künstlichen Flügeln, um wie ein Vogel fliegen zu können. Vor kurzem hob der Mann dann offenbar wirklich ab und hielt das Spektakel auf Video fest.

Die Youtube-Gemeinde kam aus dem Staunen nicht mehr heraus - der erste Mensch, der fliegen kann? Die Meinungen gingen auseinander, schon bald waren die ersten Rufe zu hören, es handle sich um einen Fake.

Jetzt lüftete Smeets das Geheimnis: Der Niederländer, der in Wahrheit Floris Kaayk heißt und Künstler ist, sprach Klartext. "Das Spektakel war inszeniert", der Mann outete das Video als "mediales Experiment". Beeindruckend ist es aber allemal!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Kurioses

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)