Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

27.04.2012

Geburtstermin: 20. Mai

Schwangere Mexikanerin vor Geburt von Neunlingen

Schwanger

Symbolbild (© Fotolia.com)

Eine Frau aus Mexiko erwartet die Geburt von Neunlingen. Die werdende Mutter, die derzeit im Krankenhaus untersucht wird, hofft, dass ihre Babies überleben.

Karla Vanessa Perez ist hochschwanger - sie erwartet sechs Mädchen und drei Buben. Laut Geburtstermin sollten die Geschwister am 20. Mai zur Welt kommen. Die Mexikanerin aus dem nördlichen Bundesstaat Coahuila hatte sich zuvor einer Fruchtbarkeitsbehandlung unterzogen. Derzeit wird die Frau im Krankenhaus durchgecheckt.

"Für die Namensauswahl wohl noch zu früh"
"Für die Namensauswahl ist es wohl noch zu früh. Zunächst hoffe ich, dass alles gut geht", so die Mexikanerin. Erfahrung mit Mehrlingsgeburten hat die Mutter von Drillingen bereits. Eine Neunlingsgeburt wäre sensationell, leider ist das Risiko bei so vielen Babys sehr hoch.

1971 brachte Geraldine Brodrick im australischen Sydney Neunlinge zur Welt, doch keiner der Säuglinge überlebte. Der letzte starb sechs Tage nach der Geburt. Ähnlich dramatisch verlief die Geburt von neun Babys in Malaysia - die fünf Söhne und vier Töchter von Zurina Mat Saad lebten nur wenige Stunden lang.

Erinnerung an Achtlinge von Nadya Suleman
Doch es gibt auch Fälle, die Hoffnung machen, wie etwa der von Nadya Suleman, die 2009 in Kalifornien gesunde Achtlinge zur Welt brachte. Doch auch wenn alle Babys überlebten, hatte ihre Mutter mit Geldproblemen zu kämpfen, wodurch sie sogar einen Porno-Dreh in Erwägung gezogen hatte.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Menschenschädel in Teddybär gefunden

Für "religiöse Rituale"

Menschenschädel in Teddybär gefunden

Mexiko schnappte diesen brutalen Drogenboss

Miguel Angel Trevino Morales

Mexiko schnappte diesen brutalen Drogenboss

Dutzende Tote nach Tropenstürmen in Mexiko

Luftbrücke für Touristen

Dutzende Tote nach Tropenstürmen in Mexiko

Mexico City will Marihuana legalisieren

Verbot verhindert Verbrechen nicht

Mexico City will Marihuana legalisieren

Vulkan Popocatepetl vor Ausbruch

Spuckt Gas und Steine

Vulkan Popocatepetl vor Ausbruch

Ach du heiliger Sombrero!

Papst in Mexiko

Ach du heiliger Sombrero!

Hochrangiger Drogenboss in Mexiko erschossen

Gefecht mit Sicherheitskräften

Hochrangiger Drogenboss in Mexiko erschossen

Erdbeben fordert "nur" 11 Verletzte

Schwerster Erdstoß seit 1985

Erdbeben fordert "nur" 11 Verletzte

Ex-Boxweltmeister Gonzalez tot

Motorradunfall in Mexiko

Ex-Boxweltmeister Gonzalez tot




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute