Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

07.05.2012

Aus der Wand miaute es

Katze versehentlich für 4 Tage eingemauert

Bricklaying

Zum Glück ging ja alles nochmal gut aus ... (© Fotolia/Symbolbild)

Seit wann miaut es aus der Badezimmerwand? - Seit die Handwerker da waren: Diese haben bei Arbeiten nach einem Wasserschaden im Oberharz nämlich aus Versehen eine Katze in der Wand eingemauert.

Die Mieze hatte sich in dem alten Bergmannshaus in Clausthal-Zellerfeld in Niedersachsen vermutlich durch einen später zugemauerten Spalt geschlichen. Erst nach vier Tagen konnte die Feuerwehr das Tier befreien.

Die Katze sei total verängstigt gewesen, sagte Ortsbrandmeister Thomas Bremer am Montag. "Ansonsten ging es ihr aber gut." Die Besitzerin hatte das Miauen der Katze gehört, aber nicht gewusst, woher die Laute kamen.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Abgemagertes Kätzchen aus Pkw gerettet

Feuerwehr sucht neuen Besitzer

Abgemagertes Kätzchen aus Pkw gerettet

Mann stirbt bei Crash gegen Gartenmauer

Lenker nicht angegurtet

Mann stirbt bei Crash gegen Gartenmauer

Filmreife Rettung der Feuerwehr

Katze steckte im Kamin

Filmreife Rettung der Feuerwehr

Feuerwehr rettet Kater Garfield aus Abwasserrohr

Tierrettung in Wiener Neudorf

Feuerwehr rettet Kater Garfield aus Abwasserrohr

Mund auf, Augen zu und durch!

Zahnpflege für Haustiere

Mund auf, Augen zu und durch!

Feuerwehr befreit Katze von Vordach

Von Spaziergängerin entdeckt

Feuerwehr befreit Katze von Vordach

Polizei sucht Salzburger Katzenquäler

Mit Luftdruckgewehr auf Tier

Polizei sucht Salzburger Katzenquäler

Schmierfinke besprühten St. Pöltner Dom

"Wollen euer Kreuz nicht"

Schmierfinke besprühten St. Pöltner Dom

Wer hat Wiener Kater Pezi gesehen?

In Wieden verschwunden

Wer hat Wiener Kater Pezi gesehen?




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute