Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

18.06.2012

Watschel-Wanderung in China

Im Gänsemarsch! 5000 Enten legen Verkehr lahm

Bauer Hong und seine 5000 Enten

Der Bauer und das liebe (Feder)-Vieh: Die Autofahrer staunten nicht schlecht, als ihnen 5000 Enten entgegenwatschelten (© Reuters)

Ein Bauer hat in der chinesischen Stadt Taizhou für ein Verkehrschaos gesorgt. Der Landwirt führte seine 5000 Enten über die Straße zu einem nahegelegenen Teich.

Enten auf der Straße

Bauer Hong brauchte nichts als einen langen Stab, um den Enten-Schwarm zusammenzuhalten. Alle Tiere seien wohlbehütet am Teich angekommen (© Reuters)

Der Weg führte den Mann, der laut chinesischen Medien den Namen Hong trägt, über eine Dreiviertel-Meile durch die Straßen der Sechs-Millionen-Einwohner-Stadt. Beeindruckend: Der Bauer hatte lediglich einen langen Stock, schaffte es aber dennoch, den Enten-Schwarm zusammenzuhalten. Nach eigenen Angaben ging kein einziges Tier bei der Aktion verloren.



News für Heute?


Verwandte Artikel

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

Etliche schwerverletzte

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

China baut 1-Kilometer-Turm

Eiffelturm-Vorbild

China baut 1-Kilometer-Turm

Beilmann nimmt Frau als Geisel

Hintergründe unklar

Beilmann nimmt Frau als Geisel

33 Tote bei Messerattacke in China

Täter stachen wahllos zu

33 Tote bei Messerattacke in China

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Schlimme Luftverschmutzung

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen

Frau nach 60 Stunden frei

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen

China ehrt Hollywood-Megastars mit Preis

Tarantino, Kidman und Cage

China ehrt Hollywood-Megastars mit Preis

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

25 Jahre Tiananmen-Massaker

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

Chinesen werden zunehmend fettleibiger

Wohlstand und keine Bewegung

Chinesen werden zunehmend fettleibiger

Hagara/Steinacher nach schwerem Crash wohlauf

Kollision mit Alinghi vor Qingdao

Hagara/Steinacher nach schwerem Crash wohlauf




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute