Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

18.06.2012

Aufregung in München

Liebespaar hatte Sex auf Bahnsteig

Ostbahnhof München

Hier trieben es die beiden 18-Jährigen miteinander.

Auf dem Münchener Ostbahnhof hat ein junges Liebespaar in der Öffentlichkeit miteinander geschlafen. Die beiden werden angezeigt.

Passanten waren geschockt, als sie am Bahnsteig zwei junge Menschen liegen sahen, die hemmungslos dem Liebesspiel fröhnten. Die beiden zogen sich bereits auf der Treppe von der Unterführung nach oben die ersten Kleidungsstücke aus. Als sie es miteinander machten, ließen sie sich von Passanten auf dem Bahnsteig nicht stören.

Auch eine Überwachungskamera habe keine abschreckende Wirkung auf sie gehabt. Die jungen Leute waren am Freitag laut Polizei "so vertieft in ihr Treiben, dass sie erst auf sehr deutliche Ansprache der Bundespolizisten voneinander abließen".

Nun werden die 18-Jährigen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses angezeigt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Sex im Wasser - das kann das "Aqua Sutra"

Heiße Tipps fürs kühle Nass

Sex im Wasser - das kann das "Aqua Sutra"

Öffentliche Entjungferung als Kunstprojekt

Art School Stole My Virginity

Öffentliche Entjungferung als Kunstprojekt

Die besten Tipps für den schnellen Sex

Dos und Donts beim Quickie

Die besten Tipps für den schnellen Sex

Taxi-Sex: Britin droht Gefängnis

Chef hat sie gefeuert

Taxi-Sex: Britin droht Gefängnis

Nackt im Garten - darf ich das überhaupt?

Was Nachbarn auf Palme bringt

Nackt im Garten - darf ich das überhaupt?

Box-Lady: "Sex macht mich stärker!"

Einblick ins Training

Box-Lady: "Sex macht mich stärker!"

Auf Bodensee-Schiffen hat es sich ausgeferkelt

Sex-Partys künftig verboten

Auf Bodensee-Schiffen hat es sich ausgeferkelt

Die 10 heißesten Ideen für das Vorspiel

Prickelnde Erotik garantiert

Die 10 heißesten Ideen für das Vorspiel




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute