Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

18.06.2012

"Es werden noch mehr werden"

2 Würgeschlangen in Augsburg entdeckt

Python Würgeschlange

Könnten Phytons schon bald den klassischen Wachhund ersetzen? (© Fotolia - Symbolbild)

Zwei große Würgeschlangen haben Feuerwehrleute am Montag in Augsburg eingefangen. Eine Radfahrerin hatte zuerst ein etwa zwei Meter langes Tier auf einem Feldweg in Bayern entdeckt. Die Helfer fingen die Würgeschlange ein und brachten sie zunächst zum Augsburger Zoo.

Später mussten die Helfer erneut ausrücken, um ein weiteres Exemplar einzusammeln. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurde die Schlange in einem Weizenfeld entdeckt und ebenfalls in den Zoo gebracht.

Der Verdacht liege nahe, dass dort jemand den Inhalt seines Terrariums entsorgt habe, sagte Stadtsprecher Friedhelm Bechtel. "Ich hab so das komische Gefühl, das werden noch mehr Schlangen werden."

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Deutsches Museum sucht alte Strümpfe

Altkleidercontainer ade

Deutsches Museum sucht alte Strümpfe

Manninger darf ab sofort für Augsburg torhüten

Neue Heimat für Ex-ÖFB-Goalie

Manninger darf ab sofort für Augsburg torhüten

Schönbrunn: Anaconda bringt 18 Babys zur Welt

Weltweit größte Würgeschlange

Schönbrunn: Anaconda bringt 18 Babys zur Welt

Hier wird ein Giraffenbaby geboren

Zoo in Oberösterreich

Hier wird ein Giraffenbaby geboren

Zoo Salzburg: Wieder ist Gepard entkommen

Drittes Mal in zwei Jahren

Zoo Salzburg: Wieder ist Gepard entkommen

Gepardengehege nach Ausbruch umgebaut

Tiere zweimal entwischt

Gepardengehege nach Ausbruch umgebaut

Toter Wolf in Dänemark öffentlich seziert

Nach Aufregung um Giraffe Marius

Toter Wolf in Dänemark öffentlich seziert




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute