Täter (25) in Haft Kurioses

Als Polizei kam, rief ein Gauner nach seiner Mama

Der "harte Bursche" wurde bei der Verhaftung ganz weich

Der "harte Bursche" wurde bei der Verhaftung ganz weich

Der "harte Bursche" wurde bei der Verhaftung ganz weich

Der "harte Bursche" wurde bei der Verhaftung ganz weich

Harter Mann ganz weich: Bei seiner Festnahme hat ein Kleinkrimineller in Coburg nach seiner Mutter gerufen.

Der mit Haftbefehl gesuchte 25-Jährige habe sich zuvor immer als gefährlicher Bursche präsentiert, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. "Der Typus des harten Kerls fiel von dem Mann ab, als sich die Handschellen um seine Handgelenke schlossen."

Die Polizisten waren ihm zwei Wochen lang auf den Fersen gewesen. Am Dienstag fassten sie ihn auf einem Dachboden. Seine Mutter sei ebenfalls im Haus gewesen. Ob sie seine Rufe hören konnte, blieb unklar.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel