Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

09.07.2012

Panik am Strand

Erster Kajak-Ausflug: Paddeln mit Hai-Eskorte

Cape Cod Hai

Wie ruhig bleiben Sie bei diesem Anblick? (© Shelly Negrotti (dapd))

Dieser Kajakfahrer ist kein Statist aus einem "Weißer Hai"-Remake, dieses Foto ist echt!

Walter Szulc Jr. aus Cape Cod kam am Samstag einem viereinhalb Meter langen Hai gefährlich nahe - ausgerechnet bei seinem ersten Kajak-Ausflug: "Ich schaute zurück und sah den Hai direkt hinter mir - ich dachte, entweder das war's jetzt oder ich paddle um mein Leben."

Und genau so schaffte er es auch: Er paddelte so schnell wie möglich ans Ufer und entkam. Am Nauset Beach brach Panik aus, mittlerweile wurde der Strand aber wieder geöffnet.

In jüngster Zeit wurden mehrere Haie in Küstennähe der Halbinsel gesichtet. Grund dafür sind die vielen Robben, die für die Raubfische Delikatessen darstellen.

Ob sich Walter Sczulc noch ein zweites Mal mit dem Kajak ins Meer traut, ist nicht bekannt.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Stiftete Studenten-Stipendium

Meryl Streep hat die Spendierhosen an

Helen Mirren mutiert zur Twerking-Queen

Erhielt "Hasty Pudding"-Preis

Helen Mirren mutiert zur Twerking-Queen

Boston-Bomber zündeten mit Spielzeug-Bedienung

Bausatz aus Islamistenmagazin

Boston-Bomber zündeten mit Spielzeug-Bedienung

Bundesgericht in Boston evakuiert

Nach Marathon-Bombe

Bundesgericht in Boston evakuiert

Google unterstützt Boston bei Opfer-Suche

"Person Finder" nach Marathon

Google unterstützt Boston bei Opfer-Suche

8-minütiger Testflug gelungen

Mit dem Auto bald in die Lüfte?

Lässt Flamme einfliegen

Bradley Cooper schwebt auf Wolke 7




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute