Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

11.07.2012

Auf Youtube

Prophet sagt Untergang Österreichs voraus

Prophet sagt Untergang Österreichs vorraus.

Dr. Owuor sieht schwarz für die Zukunft Österreichs. (© Youtube)

Das war nicht absehbar - ein Prophet aus Kenia sagt in einem Youtube-Video den Untergang Österreichs voraus. Von einer Flut, einem Feuer und einer darauffolgenden Dunkelheit soll unsere beschauliche Alpenrepublik heimgesucht werden. Als Strafe Gottes für all unsere Sünden.

Schuld an dem himmlischen Zorn haben, wie könnte es anders sein, der allgemeine Verfall der Moral, die Homosexuellen und die schwindende Gottesfurcht. In dem Telefoninterview warnt der selbsternannte Prophet weiters alle Bürger Österreichs, ihre Sünden zu beichten, um von der Rache Gottes verschont zu werden. Ein genaues Datum, wann uns der Allmächtige mit den Naturkatastrophen heimzusuchen gedenkt, hat Dr. Owuor allerdings nicht genannt.

Daher heißt es ab jetzt, fromm zu leben und abzuwarten. Blöd nur, dass Herr Owuor, der seinen Doktor laut eigenen Angaben in Molekulargenetik gemacht hat, schon zahlreichen anderen Ländern ein ähnliches Schicksal prophezeit hat. Auf seiner Homepage sind die Vorhersagen aufgelistet - Elend kommt nach Kenia, Dunkelheit über Europa und Norwegen, Nuklearkrieg kommt in den Iran, massive Unruhen kommen nach Israel,...

Warum nun gerade Österreich in diesen schrecklichen Vorhersagen vorkommt, bleibt ein Rätsel.

baf

News für Heute?


Verwandte Artikel

Hier brennt der Flug- hafen von Nairobi ab

"Es war ein einziges Chaos"

Hier brennt der Flug- hafen von Nairobi ab

Dem Wintertourismus gehen die Deutschen ab

Rückgang bei den Nächtigungen

Dem Wintertourismus gehen die Deutschen ab

Sportkette Eybl nun ganz in britischer Hand

Gründer verkauften alle Anteile

Sportkette Eybl nun ganz in britischer Hand

Online-Nachhilfe wird immer beliebter

Lernen übers Internet

Online-Nachhilfe wird immer beliebter

12-Stunden-Arbeitstag ist bald möglich

Mehr Überstunden bei Gleitzeit

12-Stunden-Arbeitstag ist bald möglich

Mit dem richtigen Beat im Ohr läuft es sich leichter

Motivierend und leistungssteigernd

Mit dem richtigen Beat im Ohr läuft es sich leichter

Elektronikhändler sprachen Online-Preise ab

2,1 Millionen Euro Bußgeld

Elektronikhändler sprachen Online-Preise ab


2 Kommentare von unseren Lesern

0

josef050153 (6)
13.07.2012 15:19

Dr. David Edward Owuor
Anscheinend haben dieses Video US-Amerikaner erstellt. Nur die sind nämlich so ungebildet, Österreich in Norditalien anzusiedeln.
Außerdem scheint der typ etwas gekränkt zu sein, weil er bei seinem Österreich-Aufenthalt ziemlich ignoriert wurde.

0

christian196... (622)
12.07.2012 15:14

Geographie?
abgesehen davon, dass ich nicht glaube das die österreicher besser oder schlechter sind als die anderen menschen warum zeigt das video als epizentrum dann italien? wenn das erdbeben so stark ist, dass österreich zerstört wird, wieso passiert dann das nicht auch mit italien? ob der gute mann bei anderen vorraussagen abgekupfert hat und nun ein bischen was durcheinanderbringt: Es wurden für europa überschwemmungen, erdbeben und auch eine finsternis prophezeit aber auch der einschlag eines kometen, der dritte weltkrieg und für die gesamte menschheit ein gericht, bei dem von sieben menschen nur 2 überleben. all diese kleinigkeiten hat er wohl übersehen.



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute