Besitzer fand es auf eBay Kurioses

Gestohlenes Auto nach 42 Jahren aufgetaucht

Austin Healy

Robert Russel und seine Frau freuten sich über die Wiederentdeckung des Sportwagens

Austin Healy

Robert Russel und seine Frau freuten sich über die Wiederentdeckung des Sportwagens

Robert Russell hat die Suche nach seinem 1970 in Philadelphia gestohlenen Sportwagen Austin Healy nie aufgegeben. Sein Einsatz hat sich gelohnt: Nach 42 Jahren entdeckte er das Auto auf der Plattform des Internet-Auktionshauses eBay wieder und durfte es wenig später abholen.

Eine unglaubliche Geschichte verhalf Robert Russell dazu, seinen Austin Healy von 1967 wieder zu finden. Als er auf eBay einen Wagen entdeckte, der seinem damaligen Fahrzeug verblüffend ähnlich sah, verglich er die in der Anzeige angegebene Fahrzeugnummer mit seinen Papieren von damals. Weil die Nummern übereinstimmten, alarmierte er im Mai die Polizei.

Gestohlener Austin Healy nach 42 Jahren gefunden

Dieser Austin Healy war 42 Jahre lang verschwunden

Wagen stand in Los Angeles
Die Beamten fanden den Händler in Los Angeles und konnten bestätigen, dass es sich bei dem angebotenen Fahrzeug tatsächlich um Russells Auto handelte. Er durfte den Wagen abholen, der ihm 1970 in Philadelphia gestohlen worden war.

Russell sagte den Ermittlern, er habe das Auto damals für 3.000 Dollar (2.462 Euro) gekauft. Inzwischen ist es rund 23.000 Dollar (18.876 Euro) wert. Der Eigentümer habe nach dem Wagen gesucht, "nicht wegen dessen finanziellen Wertes, sondern weil er für ihn und seine Ehefrau einen emotionalen Wert hat", erklärte die Polizei.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel