Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Überall Penisse: Das skurrilste Museum

Tier-Exponate auf Island

Überall Penisse: Das skurrilste Museum

"Fifty Shades of Grey"

Der erste Trailer ist da!

"Fifty Shades of Grey"

Die irrsten Dating-Shows

Nackte, Tiere & Co.

Die irrsten Dating-Shows

26.07.2012

Schaffner im Krankenhaus

Schwarzfahrer biss bei Kontrolle zu

Vampirbiss

In einem deutschen Zug hat ein Fahrgast einen Auftritt im Stil eines Vampirs hingelegt und zugebissen - er hatte keinen Fahrschein. (© EPA)

Bei einer Fahrkarten-Kontrolle hat ein Reisender in Frankfurt zwei Mitarbeiter der Bahn so sehr gebissen, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden mussten.

Sie hatten den mutmaßlichen Schwarzfahrer am Mittwoch festgehalten, um ihn an der Flucht zu hindern, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

Doch da fing der 30-Jährige an zu randalieren. Erst mit Hilfe des Sicherheitsdienstes gelang es den Kontrolleuren, den Mann zu überwältigen. Eine Polizeistreife nahm den Beißer in Gewahrsam.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Bayern trotz Alaba- Schlappe Rekordmeister

Schnellster Titel der Geschichte

Bayern trotz Alaba- Schlappe Rekordmeister

U4-Schwarzfahrer war gesuchter Einbrecher

Werkzeug im Rucksack dabei

U4-Schwarzfahrer war gesuchter Einbrecher

30.000 Euro Strafe für Becherwurf

Hamburger SV muss zahlen

30.000 Euro Strafe für Becherwurf

Unfassbar: Entschädigung für Kindsmörder

Drohungen bei Polizei-Verhör

Unfassbar: Entschädigung für Kindsmörder

Krisenstaaten müssen unter Rettungsfonds

EZB-Hilfe nur bei strikter Kontrolle

Krisenstaaten müssen unter Rettungsfonds

Haschkuchen brachte Seminargruppe ins Spital

Von zwei Frauen "spendiert"

Haschkuchen brachte Seminargruppe ins Spital

Sicherheitsalarm am Airport Frankfurt

Zwei US-Maschinen gestoppt

Sicherheitsalarm am Airport Frankfurt

Lotsenfehler: Flieger beinahe kollidiert

Zwischenfall in Frankfurt

Lotsenfehler: Flieger beinahe kollidiert

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Chef Winterkorn hielt Brandrede

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Im Verteidigungsministerium

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Produktion eingestellt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen

Konzern will 1 Milliarde sparen

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute