Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Drama am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Schönste Stewardess- Uniformen

Bewerten Sie selbst!

Schönste Stewardess- Uniformen

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Wiens neues Wahrzeichen

Hase auf Albertina

Wiens neues Wahrzeichen

28.07.2012

Protest in der Schweiz

Österreicher als nackter Fallschirmspringer bestraft

Der österreichische Nackt-Fallschirmspringer

Der österreichische Nackt-Fallschirmspringer (© 20 Minuten Online)

Einen splitternackten Protest gegen ein Nacktwanderverbot in Alpstein im Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden vollführte ein 28-jähriger Österreicher.

Er landete in der Region als Nackt-Fallschirmspringer nach einem "Jump" aus 700 Meter Höhe, berichtet 20 Minuten Online. Das zog allerdings eine Polizeistrafe von 200 Schweizer Franken (167 Euro) nach sich. "Wir haben für Nudisten wie ihn wirklich null Verständnis", wurde ein Beamter der Schweizer Exekutive zitiert.

"Es gab ein grosses Gelächter am Landeplatz, aber wirklich gestört hat es niemanden", erklärte der Österreicher seinen Nacktsprung. Das "nackte Aufhalten in der Öffentlichkeit" ist im Kanton Appenzell Innerrhoden seit Juni 2009 verboten. Dagegen richtete sich der Protest des 28-Jährigen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Janukowitsch: "Ich bin nicht abgesetzt!"

Kämpferische Pressekonferenz

Janukowitsch: "Ich bin nicht abgesetzt!"

Klitschko warnt Putin vor Einmischung

Eskalation befürchtet

Klitschko warnt Putin vor Einmischung

Venezuela: Fallschirm- jäger gegen Studenten

Nach wochenlangen Protesten

Venezuela: Fallschirm- jäger gegen Studenten

Femen-Nacktprotest gegen "Gulag Games"

Vor Russen-Botschaft in Berlin

Femen-Nacktprotest gegen "Gulag Games"

Facebook-Aktivisten planen Demo gegen Pürstl

Kritik an Wiens Polizeichef

Facebook-Aktivisten planen Demo gegen Pürstl

Erster OÖ-Ortschef will aus VP austreten

Wegen Postenschließungen

Erster OÖ-Ortschef will aus VP austreten

50 Ägypter ließen auf Straßen ihr Leben

Jubiläum des Volksaufstandes

50 Ägypter ließen auf Straßen ihr Leben




LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute


KuriosesVideoHeute