Makabere Aktion Kurioses

Betrunkener stahl Leichenwagen für Tour

Der Mann nahm mit dem Leichenwagen Reißaus

Der Mann nahm mit dem Leichenwagen Reißaus

Der Mann nahm mit dem Leichenwagen Reißaus

Der Mann nahm mit dem Leichenwagen Reißaus

Ein 20-Jähriger hat in der Nacht auf Sonntag im niederbayerischen Kelheim ausgerechnet einen Leichenwagen gestohlen.

Zeugen informierten den Bestattungsunternehmer, vor dessen Betrieb das Fahrzeug entwendet worden war, teilte die Polizei in Straubing am Sonntag mit. Daraufhin rief der Bestatter die Polizei und nahm auch selbst die Verfolgung des Diebes auf.

Im benachbarten Abensberg gelang es ihm, den 20-Jährigen zu stoppen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der Dieb hatte Alkohol getrunken und war nicht im Besitz eines Führerscheins. Er verbrachte den Rest der Nacht nach Angaben der Polizei in der Ausnüchterungszelle.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
chicco77 Veteran (194)

Antworten Link Melden 0 am 14.08.2012 09:20

dass der bestatter schneller war als die polizei..

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel