Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Die besten TV-Freunde

Scrubs & Co.

Die besten TV-Freunde

The Purge: Anarchy

Horror vom Feinsten

The Purge: Anarchy

Mode: Das sind die Herbst-Trends!

Rollkragen-Comeback

Mode: Das sind die Herbst-Trends!

11.08.2012

5 Tage lang

Spinne nistete sich in Ohr von Chinesin ein

Die Spinne in ihrer selbsterwählten Behausung.

Die Spinne in ihrer selbsterwählten Behausung. (© Rednet)

Die Natur ist voller Wunder. Und die können manchmal sehr grausig sein. Wegen eines unangenehmen Juckens im Ohr konsultierte eine Frau in China nach fünf Tagen einen Arzt. Und der staunte bei der Untersuchung nicht schlecht - durch das Otoskop schaute ihm eine kleine Spinne mit ihren acht Augen aus den Tiefen der Gehörgänge entgegen.

Das kleine Krabbeltier war vermutlich während eines Schläfchens der Frau in deren Ohr geschlüpft. Ganze fünf Tage hat sie dann in der menschlichen Höhle gehaust und der Frau durch ihre haarigen Beine einen permanenten Juckreiz bereitet.

Warum die Frau so lange gewartet hat, ehe sie einen Arzt aufsuchte, bleibt unklar. Nachdem ihr der Mediziner allerdings die schockierende Diagnose unterbreitet hat und das Ding aus ihrem Ohr geholt hatte, wird sie in Zukunft wohl sofort professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, sollte wieder einmal ein Körperteil jucken. Es könnte wieder eine Spinne sein.

News für Heute?


Verwandte Artikel

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

Etliche schwerverletzte

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

China baut 1-Kilometer-Turm

Eiffelturm-Vorbild

China baut 1-Kilometer-Turm

Beilmann nimmt Frau als Geisel

Hintergründe unklar

Beilmann nimmt Frau als Geisel

Das ist Chinas erste Frau im Weltall

Hat "stahlharte Nerven"

Das ist Chinas erste Frau im Weltall

33 Tote bei Messerattacke in China

Täter stachen wahllos zu

33 Tote bei Messerattacke in China

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Schlimme Luftverschmutzung

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen

Frau nach 60 Stunden frei

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen

China ehrt Hollywood-Megastars mit Preis

Tarantino, Kidman und Cage

China ehrt Hollywood-Megastars mit Preis

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

25 Jahre Tiananmen-Massaker

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

Hagara/Steinacher nach schwerem Crash wohlauf

Kollision mit Alinghi vor Qingdao

Hagara/Steinacher nach schwerem Crash wohlauf

Chinesen werden zunehmend fettleibiger

Wohlstand und keine Bewegung

Chinesen werden zunehmend fettleibiger




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute