Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

13.08.2012

Fan des "Mohawk Guy"

Obama gratuliert NASA und hat Frisur-Vorbild

Der Präsident mit einem sogenannten Obamohawk

Der Präsident mit einem sogenannten Obamohawk. (© EPA/Heute-Fotomontage)

Eine Woche nach der Landung des Rovers "Curiosity" auf dem Mars hat ein bestens gelaunter US-Präsident Barack Obama dem Forscher-Team am Montag per Telefon gratuliert.

"Ich wollte nur eben anrufen und euch beglückwünschen", sagte Obama bei dem live im Internet übertragenen Gespräch. "Ihr Jungs habt einen außerordentlich guten Job gemacht und wir sind alle stolz. Ihr seid Beispiele für die amerikanische Wissenschafts- und Ingenieurskunst." Obama bedankte sich auch bei anderen Ländern, die zur Mission beigetragen hatten, darunter Deutschland.

"Ich habe auch mitbekommen, dass es da einen gewissen "Mohawk Guy" gibt, der an der Mission mitarbeitet", sagte Obama weiter. Der Wissenschafter Bobak Ferdowsi hatte während der Landung im Kontrollzentrum mit einem Irokesen-Schnitt für Aufsehen gesorgt und war im Internet zum Star geworden. "Ich habe in der Vergangenheit auch schon einmal über einen Mohawk nachgedacht, aber mein Team hat mir bisher immer davon abgeraten. Jetzt, wo der "Mohawk Guy" sogar Heiratsanträge im Internet bekommt, sollte ich dem vielleicht noch einmal nachgehen."

Curiosity -Entdeckungen erwartet
Mit Spannung erwarte er die weiteren Entdeckungen von "Curiosity", sagte der US-Präsident. "Und wenn ihr doch Marsmännchen trefft - lasst es mich sofort wissen. Ich habe viel zu tun, aber das wäre sofort ganz oben auf meiner Prioritäten-Liste. Auch wenn es nur Mikroben sind, das wäre wirklich aufregend."

Dutzende Mitarbeiter der US-Raumfahrtbehörde NASA standen während des Telefonanrufs im Kontrollzentrum im kalifornischen Pasadena und klatschten nach dem rund fünfminütigen Gespräch. Der bisher teuerste und technisch ausgefeilteste Marsrover "Curiosity" war vor einer Woche in einem komplizierten Manöver auf dem Roten Planeten gelandet.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Jazenjuk wird Obama in Washington besuchen

Treffen kommenden Mittwoch

Jazenjuk wird Obama in Washington besuchen

USA drohen Russland mit G-8-Rauswurf

Polen warnt vor Weltkrieg

USA drohen Russland mit G-8-Rauswurf

Ukraine: Radikale wollen die Armee entwaffnen

Keine Telefone auf der Krim

Ukraine: Radikale wollen die Armee entwaffnen

Affären-Gerücht rund um Obama und Beyoncé

Paparazzo plant Enthüllung

Affären-Gerücht rund um Obama und Beyoncé

NSA darf keine Staatschefs mehr bespitzeln

Außer im Anti-Terror-Kampf

NSA darf keine Staatschefs mehr bespitzeln

Abendessen mit Barack Obama

Schwimmerin Nadarajah

Abendessen mit Barack Obama




LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute


KuriosesVideoHeute