Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

14.08.2012

Mindestens 350.000 Liter

Öl und Diesel um halbe Million Euro gestohlen

Kanister Benzin Diesel Treibstoff Diebstahl

Die Bande soll in einer Karlsruher Raffinerie monatelang Heizöl und Diesel abgezapft haben (© Fotolia)

Eine Diebesbande mit mindestens zwölf Mitgliedern soll in einer Karlsruher Raffinerie monatelang Heizöl und Diesel abgezapft haben. Mindestens 350.000 Liter im Wert von einer halben Million Euro hätten sie erbeutet, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag mit.

Bei einer Durchsuchung in 14 Wohnungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz seien schon in der vergangenen Woche Beweise sichergestellt worden, darunter viel Bargeld und illegale Schusswaffen. Die drei 39, 40 und 43 Jahre alten mutmaßlichen Haupttäter säßen in Untersuchungshaft.

News für Heute?


Verwandte Artikel

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Chef Winterkorn hielt Brandrede

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Im Verteidigungsministerium

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Produktion eingestellt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen

Konzern will 1 Milliarde sparen

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen

Lecke Lkw-Tanks legten A1 lahm

Westautobahn gesperrt

Lecke Lkw-Tanks legten A1 lahm

Deutscher stellt Klopapier aus echtem Gold her

Für luxusverwöhnte Hintern

Deutscher stellt Klopapier aus echtem Gold her

Hundequäler fürchtet nun um sein Leben

Schlägertrupps unterwegs

Hundequäler fürchtet nun um sein Leben




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute