"Es ist ein Fluch" Kurioses

Frau hat täglich 100 Orgasmen!

Kim Ramsey Orgasmusstörung

(© )

Sex Orgasmus Stöhnen
Es klingt unglaublich, aber eine Krankenschwester aus Montclair (USA) bvehauptet: "Seit vier Jahren habe ich 100 Orgasmen am Tag - es ist ein Fluch!"

Kein schlechter Sex-Witz: Kim Ramsey (44) leidet laut Ärzten an einer seltenen Krankheit, die bei der kleinsten Bewegung zum sexuellen Höhepunkt führt - die Amerikanerin kann kaum noch ungestört Zug fahren oder Hausarbeit machen.

Kim ist erregt, ohne ein sexuelles Verlangen zu haben. Die Ärzte machen eine Zyste an der Wirbelsäule verantwortlich, die Kim seit einem Treppensturz vor zehn Jahren hat. Die Zyste liegt genau an der Stelle an der der weibliche Orgasmus entsteht.

"Alle Frauen wollen einen Orgasmus. Ich hoffe, meine endlich stoppen zu können", so die verzweifelte Ramsey. Aussicht auf Heilung gibt es nicht, lediglich die Symptome können gelindert werden. Doch auch diese Versuche blieben bei Kim ohne Erfolg: „Ich habe mich sogar schon auf gefrorene Erbsen gesetzt.“

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)