7. Welttreffen Kurioses

1200 Rotschöpfe brechen Weltrekord

1200 Rotschöpfe brechen Weltrekord

Seit Jahren treffen sich Tausende Rothaare im Niederländischen Breda - heuer sind es so viele wie nie zuvor (© www.roodharigen.nl)

Seit Jahren treffen sich Tausende Rothaare im Niederländischen Breda - heuer sind es so viele wie nie zuvor
Seit Jahren treffen sich Tausende Rothaare im Niederländischen Breda - heuer sind es so viele wie nie zuvor
1255 Rothaarige aus aller Welt haben sich am Sonntag in den Niederlanden für ein Rekordfoto aufgestellt. Mehr "Feuerköpfe" seien noch nie auf einmal abgelichtet worden, erklärten die Organisatoren des 7. Welttreffens der Rothaarigen in der niederländischen Stadt Breda.

"Wir gehen davon aus, dass wir damit ins Guinness-Buch der Weltrekorde kommen", sagte Cheforganisator Bart Rouwenhorst. "Der offizielle Kontrolleur hat den Versuch anerkannt." Insgesamt seien diesmal so viele Rothaarige wie nie zuvor zu dem Jahrestreffen nach Breda gekommen: mehr als 5000 aus über 60 Ländern.

"Und zum ersten Mal konnten wir sogar einen Teilnehmer aus Mikronesien begrüßen", freute sich Rouwenhorst. Neben Partys standen in der historischen Stadt im Süden der Niederlande Diskussionszirkel und Vorträge rund um die Rothaarigkeit auf dem Programm.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Kurioses (10 Diaserien)