Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

20.09.2012

2,5-m-Tier in Hecke

Mann findet beim Schwammerlsuchen Python

Sabotageakt oder böser Streich? Tigerpythons können bis zu 6 Meter lang werden

Sabotageakt oder böser Streich? Tigerpythons können bis zu 6 Meter lang werden (© APA/Symbolfoto)

Er wollte eigentlich nur Schwammerlsuchen. Stattdessen stieß ein Mann im Garten eines befreundeten Chefkochs auf eine 2,5 Meter lange Schlange. Der Starkoch hat eine Schlangenphobie - er glaubt an einen bösen Streich.

Auf dem Weg zum Schwammerlsuchen ist der französische Tourist im Elsass auf eine 2,50 Meter lange Python-Schlange gestoßen. "Freunde aus Paris waren bei uns, einer von ihnen wollte Pilze suchen gehen und beim Losgehen hat er eine riesige Schlange aus der Hecke kommen sehen", sagte der Chef des Restaurants "Au bord de l'etang", Alain Mappus, im ostfranzösischen Seltz.

Tier kann über 6 Meter groß werden
Er habe keine Ahnung, wie der Tiger-Python, der über sechs Meter lang werden kann, auf sein Anwesen kam. Der Restaurantbesitzer, der eine Schlangen-Phobie hat, schloss einen bösen Streich gegen sich oder sein Geschäft nicht aus.

Die Polizei ermittelt nun, denn die Einfuhr von Tiger-Pythons nach Frankreich ist verboten. Die Schlange wurde von der Feuerwehr eingefangen und soll dem Nationalen Büro für Jagd und Wildtiere übergeben werden.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Lehrlinge kochten mit Toni Mörwald

Weiterbildung bei Merkur

Lehrlinge kochten mit Toni Mörwald

Pythons aus Kofferraum: Händler nun in Haft

Schlangenhandel im Internet

Pythons aus Kofferraum: Händler nun in Haft

Gyllenhaal erlebt Schlangen-Schock am Set

Bei neuem Film "Prisoners"

Gyllenhaal erlebt Schlangen-Schock am Set

Schlangen-Alarm wegen harmlosen Fadens

Ungefährlicher Einsatz

Schlangen-Alarm wegen harmlosen Fadens

"In meinem Wäschekorb war eine Schlange!"

Reptil beißt Jungbäuerin

"In meinem Wäschekorb war eine Schlange!"

Hier verkostet Pereira sein letztes Abendmahl

Galdadinner bei Festspielen

Hier verkostet Pereira sein letztes Abendmahl

Wiener Wirt züchtet selbst Schwammerln

Vom Keller auf den Teller

Wiener Wirt züchtet selbst Schwammerln

Äskulapnatter vor Kindergarten geschnappt

Viele Funde nach Hochwasser

Äskulapnatter vor Kindergarten geschnappt




LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Oberösterreich

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute


KuriosesVideoHeute