Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

01.10.2012

100 Stare gegen Fahrzeug

Vogel-Attacke auf Wiener mitten auf der Autobahn

100 (!) Stare krachten gegen das Auto des Wieners

100 (!) Stare krachten gegen das Auto des Wieners (© Andreas Chistè)

Szenen wie aus dem Hitchcock-Krimi "Die Vögel" - und das mitten auf einer Autobahn in Oberösterreich: 100 (!) Stare krachten bei einer Vogel-Attacke gegen das Auto des Wieners.

Der Wiener Andreas Chisté (38) und seine Lebensgefährtin Nicole Pirker (38) waren Sonntagnachmittag auf der A9 bei Sattledt unterwegs, als sie einen großen Vogelschwarm sahen. "Meine Freundin meinte noch, dass die sehr tief fliegen, da haben die Tiere plötzlich einen Haken geschlagen und sind mir direkt ins Auto gekracht. Etwa 100 Vögel, vermutlich Stare", beschreibt der Geschäftsführer des Personaldienstleisters AHC die unheimlichen Sekunden.

Chisté bremste sofort, konnte dadurch Schlimmeres verhindern. "Es waren keine andere Autos in der Nähe", so der Manager. Am Skoda entstand hoher Schaden, das Wiener Paar kam mit einem Schock davon, fuhr mit einem Ersatzwagen heim. Unklar ist, warum die Vögel plötzlich so tief geflogen sind.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Jetzt suchen Russen nach dem Meteoriten

3000 Gebäude beschädigt

Jetzt suchen Russen nach dem Meteoriten

A1: Auto ging in Flammen auf

Brennender Renault

A1: Auto ging in Flammen auf

Der Baustellen-Sommer auf den Autobahnen

Verkehrschaos vorprogrammiert

Der Baustellen-Sommer auf den Autobahnen

Verwirrte Frau spazierte auf A22

Tunnel wurde gesperrt

Verwirrte Frau spazierte auf A22

Lkw geriet während der Fahrt in Brand

Schockerlebnis auf Autobahn

Lkw geriet während der Fahrt in Brand

Hündchen aus zerstörtem Lkw auf A1 geborgen

11 Kilometer Stau die Folge

Hündchen aus zerstörtem Lkw auf A1 geborgen

Lkw-Anhänger löste sich auf A1 von Kupplung

Autobahn-Auffahrt blockiert

Lkw-Anhänger löste sich auf A1 von Kupplung

Dieser Drängler muss Führerschein abgeben

Über 100 km/h mit 5 m Abstand

Dieser Drängler muss Führerschein abgeben

140.000 Schmuggeltschick in Kärnten entdeckt

Schwerpunktaktion erfolgreich

140.000 Schmuggeltschick in Kärnten entdeckt

Geisterfahrer-Tag ist auf Autobahnen der Samstag

Zuwachs in Salzburg und auf A21

Geisterfahrer-Tag ist auf Autobahnen der Samstag




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute