Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

04.10.2012

"All you can eat"?

Restaurant wirft Vielfraße raus

Schnitzel

Ihre Schnitzel werden sich die beiden Vielfraße in Zukunft wo anders besorgen! (© Fotolia (Symbolbild))

In Brighton (Großbritannien) bietet ein Restaurant ein "All you can eat"-Buffet an – Gäste können dort essen, bis nichts mehr reinpasst.

Das haben zwei besonders korpulente Herren wortwörtlich genommen und sich zwei Jahre lang im "Gobi" regelmäßig den Bauch vollgeschlagen. Von seinen Stammgästen will der Restaurantbesitzer jetzt nichts mehr wissen, er erteilte ihnen Hausverbot: Sie hätten ihm das Geschäft kaputtgegessen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Highlights für Feinschmecker

Wo essen Spaß macht

Highlights für Feinschmecker

Die Wiener XXL-Restaurants im Überblick

"Darf’s noch was sein?"

Die Wiener XXL-Restaurants im Überblick

Peaches Geldof war heroinabhängig

Nahm Ersatzdroge Methadon

Peaches Geldof war heroinabhängig

Britische Steuerzahler sind sauer auf Kate & William

Renovierung des Kensington Palasts

Britische Steuerzahler sind sauer auf Kate & William

Rihanna: Prüde Briten verbieten Werbung

Plakate für Parfüm "Rogue"

Rihanna: Prüde Briten verbieten Werbung

Spargel-Schlemmen de luxe

Marchfelderhof

Spargel-Schlemmen de luxe

85-Jährige ist Englands ältestes Escort-Girl

"Mache es, weil ich Sex liebe!"

85-Jährige ist Englands ältestes Escort-Girl

BBC-Missbrauchskandal: Schon 500 Opfer

Ex-Moderator verging sich

BBC-Missbrauchskandal: Schon 500 Opfer

Neunjährige (!) wird jüngstes Trinkspiel-Opfer

Nach Biernominierung im Spital

Neunjährige (!) wird jüngstes Trinkspiel-Opfer

Kätzchen in Mikrowelle: 14 Wochen Haft

Junge Britin verurteilt

Kätzchen in Mikrowelle: 14 Wochen Haft

Stimmwunder Adele ist jetzt Ritter-Lady!

Mit Verdienstorden geehrt

Stimmwunder Adele ist jetzt Ritter-Lady!

Abhörskandal enthüllt Kates Spitznamen

William nennt sie "Babykins"

Abhörskandal enthüllt Kates Spitznamen

Separatisten: "Wir haben MH17 abgeschossen"

"Jedes Flugzeug ein Feind"

Separatisten: "Wir haben MH17 abgeschossen"

Hochschwangere haut sich mit Hammer auf Bauch

Schock-Video entsetzt England

Hochschwangere haut sich mit Hammer auf Bauch


2 Kommentare von unseren Lesern

0

KOSHInoYAMI (8)
12.11.2012 20:17

Pech..
für den besitzter des lokales soll der das schild mit all you can eat entfernen wenn er damit nicht leben kann hat er einfach pech gehabt grinsen

0

WaW (29)
09.10.2012 11:07

hmmm
kann man so oder so sehen, eigenltich ist der gast im recht. all you can eat! aber ich verstehe das lokal natürlich auch!



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute