Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

08.10.2012

In Georgien

Älteste Frau der Welt stirbt mit 132 Jahren

FILE GEORGIA OLDEST WOMAN DEATH

Antisa Khvichava (1880 - 2012) (© EPA)

Falls die Angaben auf ihren Dokumenten stimmen, hat Antisa Khvichava aus Georgien wirklich ein langes Leben hinter sich. Sie starb am Wochenende in ihrem 133. Lebensjahr.

Ihre Dokumente geben den 8. Juli 1880 als offiziellen Geburtstag an. Laut georgischen Medien war sie der älteste lebende Mensch der Welt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Eduard Schewardnadse ist tot

Georgiens Ex-Präsident

Eduard Schewardnadse ist tot

Todesursache unbekannt: Marilyn Burns ist tot

"Texas Chainsaw Massacre"-Star

Todesursache unbekannt: Marilyn Burns ist tot

Geht Angelina Jolie bald in Pension?

40er steht vor der Tür

Geht Angelina Jolie bald in Pension?

Panda Fu Bao feiert seinen ersten Geburtstag

Mit Süßkartoffeln und Karotten

Panda Fu Bao feiert seinen ersten Geburtstag

Dieses Paar rührt die USA zu Tränen

Nebeneinander gestorben

Dieses Paar rührt die USA zu Tränen

Musical-Star schreibt Biografie

"Ich bin, was ich bin"

Musical-Star schreibt Biografie




LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Niederösterreich

< Melanie B. - Bikini Contest 2014

10 Fotos

Bikini Contest 2014 - Die Top-10

Tom Cruise

18 Fotos

Leserreporter erwischen Tom Cruise

Regenbogen

6 Fotos

Doppelregenbogen über Wien

Klaus A. - Urlaubsfoto-Contest 2014

15 Fotos

Sonstiges

Andreas S. - Urlaubsfoto-Contest 2014

35 Fotos

Strand

Julian M. - Urlaubsfoto-Contest 2014

24 Fotos

Natur

Andreas W. - Urlaubsfoto-Contest 2014

2 Fotos

Balkonien

Klaus P. - Urlaubsfoto-Contest 2014

19 Fotos

Städteurlaub

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

5 Fotos

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

Igelbaby Dieter

4 Fotos

Igelbaby Dieter

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute