Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

15.10.2012

Show im Wildpark

Tiger jagt seinen Tierwärter

Tiger jagt seinen Tierw»rter

Jeff Harwell flüchtet vor dem 205 Kilogramm schweren Königstiger. (© hgm-press)

"Lauf Jeff, lauf!!!", könnten einige bei dem Anblick der Bilder denken. Doch zum Glück sind diese spektakulären Aufnahmen bloß Show. Der 30-jährige Jeff Harwell ist Tierwärter im Africa Wildlife Park im US-Bundesstaat Arizona und kennt den 205 Kilogramm schweren Königstiger Akasha sehr gut.

Trotzdem sieht diese "gespielte" Flucht sehr ergreifend aus. Auch die Besucher des Reservats hielten während der Jagd den Atem an. 

Tiger jagt seinen TierwȊrter

Die Besucher hielten vor Spannung den Atem an. (© hgm-press)

Kathleen Reeder, Fotografin, beobachtete das tierische Spektakel hinter einem sicheren Stromzaun und meinte: „Ich liebe Tiger und ihre Interaktion mit den Menschen. Die Show im Wildlife Park ist einzigartig, mitreißend und aufregend.“

Die Jagd auf Leben und Tod ist Teil der Show. Jeff Harwell und der zwölfjährige Bengal-Tiger Akasha arbeiten seit fünf Jahren Tag und Nacht zusammen.

Nur so entsteht das Vertrauen, das Mensch und Tier für solch spektakuläre Stunts brauchen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Inkognito auf der Comic-Con

Spiderman-Montur

Inkognito auf der Comic-Con

Dieser Bub macht seine ersten Schritte ohne Beine

Internet von "I got it!" gerührt

Dieser Bub macht seine ersten Schritte ohne Beine

Todkranker heiratet am Sterbebett große Liebe

Youtube-Hit rührt zu Tränen

Todkranker heiratet am Sterbebett große Liebe

Blowjob-Simulator geht in Serienproduktion

Internet investierte 206.000 €

Blowjob-Simulator geht in Serienproduktion

Buch mit Einband aus Menschenhaut entdeckt

In Bibliothek von Elite-Uni

Buch mit Einband aus Menschenhaut entdeckt

Ford ruft 1,4 Millionen Autos zurück

Bereits fünf Unfälle

Ford ruft 1,4 Millionen Autos zurück




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute