Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola

Lade Login-Box.

17.10.2012

Stock für Schwert gehalten

Polizist schoss mit Taser auf blinden Spaziergänger

Der Polizist setzte den vermeintlichen Angreifer per Elektroschock außer Gefecht

Der Polizist setzte den vermeintlichen Angreifer per Elektroschock außer Gefecht (© SALVATORE DI NOLFI (KEYSTONE))

Ein britischer Polizist hat einen Blindenstock für ein Samurai-Schwert gehalten - und deshalb einen blinden Mann mit einer Elektroschockpistole beschossen. Der Vorfall habe sich in der Stadt Chorley im Nordwesten Englands ereignet, teilte die Exekutive am Mittwoch mit.

Die Polizei sei alarmiert worden, dass ein Mann mit einem Samurai-Schwert durch die Gegend laufe. Ein Beamter habe gedacht, er habe den Verdächtigen vor sich. Er habe den Sehbehinderten aufgefordert, stehenzubleiben. Als dieser mit Hilfe seines Stockes weiterging, zückte der Polizist seine Taser-Pistole und schoss.

Nachdem das Versehen bemerkt wurde, rasten Beamte mit dem Opfer ins Krankenhaus. Dort wurde der Mann untersucht und schließlich wieder entlassen. Die Polizei entschuldigte sich am Mittwoch hochoffiziell für den Vorfall vom vergangenen Freitag: "Wir haben diesen Mann zweifellos einer traumatischen Erfahrung ausgesetzt und es tut uns extrem leid."

News für Heute?


Verwandte Artikel

Herzogin Kate ist echt sportlich!

"Commonwealth Games"

Herzogin Kate ist echt sportlich!

David Cameron baut seine Regierung um

Europakritiker im Vormarsch

David Cameron baut seine Regierung um

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

10 Jahre lang versucht

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

Fans wollen AC/DC zu Charterfolg verhelfen

Zum 40-jährigen Jubiläum

Fans wollen AC/DC zu Charterfolg verhelfen

Lauda: "Vettel brüllt herum wie kleines Kind"

Grand Prix von Großbritannien

Lauda: "Vettel brüllt herum wie kleines Kind"

Hamilton schaltet im Stallduell auf Angriff

WM-Zweikampf spitzt sich zu

Hamilton schaltet im Stallduell auf Angriff

Rosberg scheidet aus - Hamilton feiert Heimsieg

Grand Prix von Großbritannien

Rosberg scheidet aus - Hamilton feiert Heimsieg

Horror-Crash von Räikkönen in Silverstone

Grand Prix von Großbritannien

Horror-Crash von Räikkönen in Silverstone

Motor-Problem stoppt Hamilton im Training

Grand Prix von Großbritannien

Motor-Problem stoppt Hamilton im Training

Frühe Probleme beim Debüt von Susie Wolff

In Silverstone im Williams

Frühe Probleme beim Debüt von Susie Wolff

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova

Kanadierin "reif für den Titel"

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute