Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

25.10.2012

Im Schlafzimmer versteckt

Niederländerin mit 2.200 Joints festgenommen

Joint Kiffen

Symbolbild (© Fotolia)

Weil in ihrem Schlafzimmer mehr als 2.200 Joints gefunden wurden, hat die niederländische Polizei in der Hafenstadt Rotterdam eine 37-jährige Frau festgenommen.

Beamte fanden dort außerdem weitere zwölf Kilogramm weicher Drogen, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte.

Demnach wurden Polizisten auf die Frau aufmerksam, als sie in ihrem Haus nach einem anderen Mann suchten und dort einen starken Cannabisgeruch wahrnahmen. Der Besitz weicher Drogen ist in den Niederlanden nur in kleineren Mengen erlaubt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Fast 7 Jahre Haft für Rotterdamer Kunstdiebe

Gemälde bleiben verschwunden

Fast 7 Jahre Haft für Rotterdamer Kunstdiebe

Vor Red-Carpet-Auftritten

Susan Sarandon greift gerne zum Joint

Ein Joint wurde für Dealer zum Verhängnis

30 Sackerl Gras konfisziert

Ein Joint wurde für Dealer zum Verhängnis

Royale Hochzeit in den Niederlanden

Cousin des Königs heiratete

Royale Hochzeit in den Niederlanden

7-Jähriger "entführte" mit Bruder das Auto der Oma

"Wenigstens war ich angeschnallt'"

7-Jähriger "entführte" mit Bruder das Auto der Oma




LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute