Von Leser-Reporter entdeckt

Das erste "Heute"-Auto Wiens

Eren Aytac

Der Besitzer dieses Fahrzeuges wird wohl seinen Augen nicht getraut haben

Mehr Fakten
Eren Aytac

Der Besitzer dieses Fahrzeuges wird wohl seinen Augen nicht getraut haben

Das "Heute"-Auto

In der Nacht auf Donnerstag erlaubten sich ein paar Witzbolde einen Spaß und klebten ein Auto mit Zeitungen zu.


Der Honda war auf der Jägerstraße in Wien-Brigittenau geparkt. Vermutlich dürfte da jemand einem Freund einen Streich gespielt haben. Der Besitzer des Autos wird wohl ziemlich gestaunt haben über das "Meisterwerk".

Was uns gefällt: Für die Verhüllung des Autos à la Christo wurden ausschließlich "Heute"-Zeitungen verwendet.

Ihre Meinung