Einsatzkräfte handeln

Roter Gummimann endlich gefasst!

Leserreporter Stefan Barkoczi

Ein Mann spricht am Stephansplatz mit zwei Morphsuit-Trägern (© Leserreporter Stefan Barkoczi)

Mehr Fakten
Morphsuit 2

Rasches Einschreiten der Beamten konnte Wien doch noch retten.

Der Mann im Roten Morphsuit, der seit einiger Zeit Wiens öffentliche Verkehrsmittel (heute berichtete) unsicher macht konnte endlich aufgegriffen werden.

Morphsuit-Männer in Wien

Leserreporter Stefan Barkoczi
Wie Leserreporter Christoph S. berichtet wurde der rote Gummimann am Ilgplatz im 2. Wiener Gemeindebezirk von einem Morphsuit-"Polizisten" gefasst und "verhaftet". Nun sind die Öffis hoffentlich wieder vor seinem bunten Treiben sicher!

Auch am Stephansplatz war der rote Morphsuit-Mann mit einem Artgenossen in Schwarz (allerdings ohne Polizei-Uniform) gesichtet worden. In der Gefängniszelle ist es aber sicherlich wesentlich kühler, als bei seinen Ausflügen in voller Montur!

Ihre Meinung