Schwer verletzt Leser-Reporter

Baumchirurg schnitt sich in die Hand

Baumchirurg schneidet sich in die Hand

Die Feuerwehr brachte den Verletzten sicher von der Leiter

Feuerwehr rettet verletzten Baumschneider

Die Feuerwehr brachte den Verletzten sicher von der Leiter

Bei Baumpflegearbeiten im Innenhof des Wohnhauses in der Disslergasse 9 in Landstraße schnitt sich ein Arbeiter mit einer Motorsäge in die Hand. Feuerwehrleute holten den Mann vom Baum.

Dort wurde der Arbeiter von der Rettung erstversorgt und ins Spital gebracht. Leserreporterin Reka Bellus fotografierte den Vorfall.


Alle "Heute"-Leserreporter haben die Chance, ein iPhone 6 von T-Mobile zu gewinnen.

Ihre Meinung

Fotoshows aus Leser (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel