Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola

Lade Login-Box.

10.07.2012

Rauchentwicklung

Mann vergisst Pfanne auf glühender Herdplatte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag trat aus der Wohnung eines 50-Jährigen in Favoriten Rauch aus. Die Nachbarn haben die Feuerwehr verständigt, welche nach sechs Minuten eintraf. Nach Aufbruch der Tür konnte der Mann gerettet werden. Ursache der Rauchentwicklung war eine Pfanne am eingeschaltenen Herd.

Am Sonntag gegen 3:00 Uhr fiel unserem Leserreporter die Rauchentwicklung aus der Wohnung des Nachbarns auf. Er versuchte, vom Stiegenhaus aus in die Wohnung des 50-Jährigen zu spähen. Das Licht war eingeschalten, es war aber niemand zu erkennen. Vom gegenüberliegenden Gehsteig aus konnte der Leserreporter dann mit seiner Frau eindeutig Rauch aus dem Fenster steigen sehen. Außerdem hörte er Hust-Geräusche.

Nachdem trotz mehreren Klopf-Versuchen niemand die Tür öffnete, verständigte das Paar die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte brachen die Tür auf und konnten den hustenden Mann retten. Der 50-Jährige sei laut Nachbarn oft betrunken und wurde drei Wochen vorher bereits regungslos vor seiner Wohnungstür gefunden. Wahrscheinlich hatte er auch in dieser Nacht zu tief ins Glas geschaut und konnte den Herd nicht mehr ausschalten.


News für Heute?


Verwandte Artikel

13-Jährige löste Wohnungsbrand aus

Kleidung auf Stehlampe

13-Jährige löste Wohnungsbrand aus

Neun Verletzte bei Wohnungsbrand

Rettung vor Gastherme

Neun Verletzte bei Wohnungsbrand

Mehrere Kinderwagen in Brand gesetzt

Drei Verletzte in Favoriten

Mehrere Kinderwagen in Brand gesetzt

Austria Wien: Manfred Schmid nicht neuer Trainer

1. FC Köln schiebt Riegel vor

Austria Wien: Manfred Schmid nicht neuer Trainer

Passantin rettete Mann nach Zusammenbruch

Bei Bim-Station kollabiert

Passantin rettete Mann nach Zusammenbruch

Fahrerflucht nach Crash in Favoriten

Vier Autos beschädigt

Fahrerflucht nach Crash in Favoriten

Bei Juwelier-Überfall mit Hammer Scheibe zerstört

Maskierte flüchteten mit Beute

Bei Juwelier-Überfall mit Hammer Scheibe zerstört

Fast alle Hauptbahnhof-Shops voll

90 Geschäfte und Lokale

Fast alle Hauptbahnhof-Shops voll


Leser-Reporter Upload

Bitte überprüfen Sie Ihre Daten und bestätigen Ihren Upload dann mit "Bilder einreichen"

Titel:
Datum:
Autor:
Titel:
Datum:
Autor:
Titel:
Datum:
Autor:
Titel:
Datum:
Autor:
Titel:
Datum:
Autor:

Ihre persönlichen Daten

vollst. Name
E-Mail
PLZ/Ort
Adresse
Telefon



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute