Keine Verletzten Leser

Pkw fuhr am Wiener Gürtel Telefonzelle um

Pkw fuhr am Wiener Gürtel Telefonzelle um

Der rote Pkw fuhr eine Telefonzelle um (© Leserreporter Erkan Eci)

Leserreporter Erkan Eci
Der rote Pkw fuhr eine Telefonzelle um
Am Äußeren Währinger Gürtel kam ein Auto von der Fahrbahn ab und fuhr eine Telefonzelle um.

Der spektakuläre Unfall ereignete sich auf der Höhe Kreuzgasse. Der rote Pkw war scheinbar zu schnell in die Linkskurve gefahren und dadurch von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug krachte frontal in eine Telefonzelle und zerstörte diese fast komplett. Danach kam der Unfallwagen auf dem Gehsteig zum Stillstand.

Die Polizei war nach dem Crash vor Ort. Laut Auskunft von Leserreporter Erkan Eci gab es keine Verletzten.

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Leser (10 Diaserien)