"Das perfekte Model"

31. Januar 2012 06:34; Akt: 25.04.2012 10:51 Print

Was kann die neue VOX-Model-Show?

"Germany's Next Topmodel"-Mutti Heidi Klum darf sich nicht nur gerade mit ihrer Trennung herumschlagen, sondern bekommt auch beruflich eine kalte Dusche: VOX startet die Konkurrenz-Show "Das perfekte Model".

storybild

(Bild: VOX/Carsten Sander)

Fehler gesehen?

herumschlagen, sondern bekommt auch beruflich eine kalte Dusche: VOX startet die Konkurrenz-Show "Das perfekte Model".

Die ersten Szenen, die Journalisten bereits vorab sehen konnten, sehen vielversprechend aus. Wie bei der Musik-Show mit ihren Schützlingen gegeneinander an. Jede auf der Suche nach der Gewinnerin, die sie unter ihre Fittich nehmen darf.

Die erste Challenge der Neo-Models

Nach einem deutschlandweiten Casting findet unter dem Thema "Die sieben Todsünden" das erste Shooting statt. Wer "Völlerei", "Wollust" oder "Hochmut" glaubhaft darstellen kann, darf weiter. Posieren und der perfekte Walk auf dem Laufsteg sind Lernziele für das Finale. Und das wird auch einen neuen Twist bringen. Im Gegensatz zu wird keine Jury die Siegerin küren, sondern das Publikum per Telefon-Voting!

Wirklich anders als GNTM?

Natürlich kommt auch "Das perfekte Model" nicht ohne Umstyling-Sessions aus, um den Drama-Faktor zu pushen. Trotzdem erscheinen die Kandidatinnen eher dem Typus "Model" zu enstprechen, als diverse "Gina Lisas" der ProSieben-Produktion. Ob das Publikum allerdings tatsächlich an einer Show mit Fokus auf Talentsuche interessiert ist oder Reality-TV mit Zickereien in einer Model-WG, werden erst die Quoten zeigen.

Heute startet "Das perfekte Model" um 21.15 auf VOX.

MR