Von Topshop

19. März 2017 06:25; Akt: 19.03.2017 06:25 Print

55-Euro-Jeans kommt mit besonderen Gucklöchern

Topshop hat eine "besondere" Version der Ripped Jeans auf den Markt gebracht.

 (Bild: Topshop)

(Bild: Topshop)

Fehler gesehen?

Haben Sie schöne Knie? Dann können Sie diese in Zukunft auch mit diesen Topshop-Jeans in die "Auslage" stellen. Zwei Ausschnitte mit PVC-Fensterln geben Ausblick. 


Was hat sich der Designer denn dabei gedacht? Modekette Topshop bringt eine neue Version des "Ripped Jeans"-Trends auf den Markt. Statt zerfetztem Stoff an den Knie - das ist man ja schon seit einiger Zeit gewohnt - darf man "fensterln". 

"Der Look für die Freizeit hat noch nie so gut ausgesehen", steht in der Beschreibung im Webshop. Ein Statement, das wohl für hochgezogene Augenbrauen sorgt. Wie sich das Plastik im Sommer auf der Haut anfühlt, fehlt in der Beschreibung. Die "MOTO Clear Panel Mom Jeans", so ihr Name, kosten umgerechnet knapp 55 Euro und gibt es hier zu kaufen.

Für alle Knie-Fetischisten ein absolutes Must-have! 

Übrigens zeigt sich auch das Netz mittlerweile amüsiert. 

 


 


 


>