Mode Dont's

01. Mai 2017 19:19; Akt: 01.05.2017 19:54 Print

6 Outfit-Ideen fürs Festival, die man lassen sollte

Was zu hause vor dem Spiegel noch gut aussieht, kann in "freier Wildbahn" manchmal daneben gehen. Diese Outfits sind auf Festivals ein No Go!

Bildstrecke im Grossformat »

Das sollten Sie bei Festivals besser lassen.

Fehler gesehen?

1. Feder- oder Blumen- Kopfschmuck

Wer jetzt nicht zum indigenen Volk Amerikas zählt, sollte den Federschmuck lieber zu Hause lassen. Das hat auf einem Festival wirklich nichts verloren und lässt einen auch noch ziemlich daneben aussehen.
Auch wenn Blumenkronen zum Inbegriff der Freiheit-Musik-Hippie Festival Szene zählen – Coachella ist vorbei und langsam auch die Wiese am Kopf. Passt besser Kiddies am Spielplatz!

2. Alles mit Absatz

Auf Festivals muss man vor allem gut zu Fuß sein und Ankle Boots mit Absatz sehen vielleicht auf den Fotos gut aus, aber damit über eine matschige Wiese laufen, ist weniger elegant.

3. Totenmaske Make-Up

Wir sind auf einem Festival und nicht auf einer Halloween Party. Kein Grund sich den mexikanischen Feiertag, den „Tag der Toten“, ins Gesicht zu schminken.

4. Shirts mit sehr fragwürdigen Sprüchen

Ein T-Shirt sagt mehr als Tausend Worte. Und in dem Fall sollte ein T-Shirt gar nichts sagen, denn sexistische oder rassistische Sprüche auf Kleidung ist ein absolutes No-Go.


5. Holi Farbe

Ursprünglich ist das Holi Festival das indische Frühlingsfest, beginnt am ersten Vollmond zwischen Februar und März und dauert einige Tage. Das "Fest der Farben" findet mittlerweile in über 60 Ländern statt und feiert den Triumph des Guten über das Böse. Auf jedem Sommer-Festival sollte man deswegen aber trotzdem nicht mit Farbbeutel schmeißen. Die Farbe ist nicht vollständig auswaschbar, andere Festival-Gäste könnten die bunte Idee vielleicht sehr daneben finden. Das Farbpulver ist auch "Gift" für Smartphone und Digitalkameras.

6. Üppiger Schmuck

Im der enge des Gefechts kann Schmuck zu sehr unangenehmen Erfahrungen und sogar Verletzungen führen. Egal ob man eine lange Kette hat oder große Ohrringe - Schmuck so minimal zu halten, wie möglich ist Pflicht!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(mia )

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.