Pariser Fashion Week

06. März 2018 14:10; Akt: 06.03.2018 14:12 Print

Chanel-Show: Ein Wald mitten in Paris

von Christine Scharfetter - Wenn Karl Lagerfeld seine neuen Chanel-Kreationen präsentiert, dann nur mit Trommelschlag - oder ganz vielen Bäumen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Paris hat schon viel gesehen, aber soetwas noch nicht: Einfach nur einen Baum pflanzen? Nicht mit Karl Lagerfeld, der erschuf für die Chanel-Show mit den Looks für den Herbst/Winter 2018/19 gleich einen ganzen Wald – und das mitten in Paris.

Im Grand Palais ließ der deutsche Modeschöpfer zur Präsentation der neuen Trends den kompletten - wirklich den kompletten Boden - mit Laub und Moos bedecken. So viele Blätter findet man vermutlich nicht einmal in einem echten Wald.

Hinzu kamen ganze Bäume, die über Nacht aus dem Bode geschossen schienen, denn das Gehölz reichte fast bis zur Decke des giganitschen Gebäudes. Ein Set, wie es sich nur Karl Lagerfeld und Chanel leisten können.

Chanel

Ein von @ helena_borodina geteilter Beitrag am


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.