GUCCI Fashion Week Mailand

21. Februar 2018 20:08; Akt: 21.02.2018 20:08 Print

Diese Modeoperation verlief doch etwas kopflos

Bei der Fashion Week in Mailand verzauberte Gucci-Designer Alessandro Michele den Laufsteg in einen Operationssaal.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ob uns Gucci da auf den Arm nehmen wollte? Designer Alessandro Michele verwandelte Mittwochabend bei der Fashionweek in Mailand den Runway in einen trendigen OP-Saal.

Klinisch gesehen alles gut, was dann aber vor sich ging, sorgte bei den Fashionistas für schnellen Herzschlag:

So spazierten die Models mit eigenem Fake-Kopf, Extra-Auge auf der Stirn oder gruseligen Ski-Masken herum.

Eigentlich auch egal – Operation geglückt, Mode lebt!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(MT)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.