Frechheit!

13. Februar 2018 08:39; Akt: 13.02.2018 09:09 Print

Ebay: Über 1000 Euro für den Skandal-Pulli von H&M

Nachdem H&M den "Coolest Monkey in the Jungle"-Pullover wegen Rassismus-Vorwürfen aus dem Sortiment genommen hat, wollen jetzt Ebay-Verkäufer daran verdienen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Anfang 2018 sorgte H&M für einen unglaublichen Skandal: Der schwedische Moderiese zeigte einen dunkelhäutiger Jungen in einem Pulli mit der Aufschrift "Coolest Monkey in the Jungle". Es hagelte Rassismus-Vorwürfe, in Johannesburg wurden sechs H&M-Filialen von Anti-Rassismus-Demonstranten verwüstet und die Familie des Kindermodels musste sogar das eigene Heim verlassen. Damit aber nicht genug. Jetzt wird der Pullover auch noch auf Ebay für horrende Summen angeboten.

Dabei wirken die Bezeichnung unscheinbar: "H&M * Coolest Monkey in the Jungle * ORIGINAL Hoodie -Neu mit Etikett-" heißt ein Artikel, den ein Nutzer auf der deutschen Seite von Ebay anbietet. Geboten werden kann zwar nicht, aber sofort gekauft, um sagenhafte 195 Euro. Laut Ebay wird der Artikel im Schnitt ganze vier Mal in der Stunde aufgerufen.

Bei H&M im Onlineshop kosten vergleichbare Kinderpullover höchstens 20 Euro.

1600 Euro für den Pullover

Auch in Großbritannien wurde der Pullover zwischenzeitlich für ein Vielfaches des Originalpreises angeboten. Wie "metro.co.uk" berichtet, soll ein Verkäufer aus Irland ein Exemplar zum Sofortkaufen angeboten haben – für umgerechnet 1.600 Euro.

In Großbritannien geht Ebay aber gegen die Verkäufe vor. So hat der Online-Marktplatz offenbar dieses Angebot gesperrt. Wie die britische BBC berichtet, hat Ebay bereits mehrere Angebote von der Plattform genommen. Das Unternehmen habe angekündigt, "gehässige Artikel" auch künftig zu entfernen.

(Red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Richard Lego Österreicher am 13.02.2018 10:06 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal ?

    Vielleicht von den Medien gemacht...ansonsten ist da alles voll in Ordnung !

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Richard Lego Österreicher am 13.02.2018 10:06 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal ?

    Vielleicht von den Medien gemacht...ansonsten ist da alles voll in Ordnung !

    • Black am 14.02.2018 06:20 Report Diesen Beitrag melden

      Blacky

      Geb dir recht . Außerdem ist es doch eher Rassistisch wenn man bei sowas gleich rasissmus schreit . Es ist ein Pullover und wer den auf dem Foto trägt ist doch irrelevant

    einklappen einklappen